Das ist heute warm, oder? Zeit für eine leckere Aloha Surfsoda

Wie? Ihr kennt die Aloha Surfsoda noch nicht? Dann möchte ich Euch heute mal davon berichten.

Bildquelle: http://www.aloha-surfsoda.com
Aloha war so freundlich und hat mir eine Kiste Aloha Surfsoda zum testen geschickt. In dem Kasten war von jeder Sorte etwas dabei. Grapefruit-Orange, Mango-Lime, Holunderblüte und Ginger-Lime

Alle Sorten von Aloha Surfsoda sind 100% natürlich ohne Zusätze von Konservierungsmitteln, Farbstoffen und künstlichen Aromen. Zudem sind die Surfsodas auch Gluten frei, was ich selbst sehr gut finde.

Kommen wir jetzt erst einmal zum Geschmack. Bei uns haben wieder mehrere getestet. Da Geschmäcker ja unterschiedlich sind, bekommt man so auch unterschiedliche Meinungen.

Zuerst haben wir alle Holunderblüte probiert. Meiner Tochter und meiner Mum hat es nicht so wirklich zugesagt. Ihnen war es zu sauer. Darum probierten mein Mann und ich es auch zuerst. Und hat es richtig kalt aus dem Kühlschrank richtig toll geschmeckt. Es ist erfrischend, nicht zu süß und schmeckt leicht. Es löscht den Durst und die Geschmacksnerven dürfen eine Runde auf dem leckeren Geschmack surfen.

Dann kam Grapefruit-Orange. Das hat und allen zugesagt. Der
 Geschmack war richtig schön intensiv. Man konnte die Grapefruit raus schmecken. Dieser war sehr lecker. Nicht bitter und nicht zu sauer. Etwas säuerlich schmecken alle Surfsodas aber genau richtig, dass es erfischt.

Heute haben wir uns an die letzten beiden Sorten gewagt. Ginger-Lime und Mango Lime. Wieder richtig kalt aus dem Kühlschrank. Bei der Hitze heute eine reine Wohltat.
Ginger-Lime ist lecker, könnte aber etwas intensiver am Geschmack sein. Mango-Lime ist absolut toll. Es riecht schon sehr lecker nach Mango.

Fazit: Alle Surfsodas schmecken super lecker, erfrischen, löschen den Durst und sind eine tolle Abwechslung. Meine Lieblinge sind Grapefruit-Orange und Mango-Lime. Ich habe Aloha Surfsoda leider noch nicht bei uns finden können. Aber jetzt werden wir uns intensiv auf die Suche begeben.

Bei Facebook kann man Aloha Surfsoda auch finden. Schaut doch mal vorbei.

Ich genieße jetzt erst einmal meine Aloha Surfsoda 🙂

Eure Frozen

1 comment on “Aloha Surfsoda”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.