Ich schreibe gerne und auch viel. Notizen, Briefe, Tagebuch und mehr. Was mir sehr wichtig ist, ist ein Kuli oder Stift, mit dem man auch lange Briefe oder Einträge schreiben kann. Ich schaue immer nach Kugelschreiber, die ich nebenbei auch noch sammle. Schön ist es, wenn diese auch noch klasse in der Hand liegen und weich schreiben. Ich mag es nicht, wenn ein Kuli, Füller, Tintenroller etc. auf dem Papier kratzen.

Ich durfte von Schneider einen wunderschönen Kugelschreiber testen.

Ich liebe diesen Kugelschreiber. Er liegt wunderbar in der Hand, er kratz nicht und ich kann damit auch lange schreiben.

Schneider ist mir schon lange ein Begriff. Ich hatte damals in der Schule schon einiges von Schneider und nun hat meine Tochter Schreibutensilien von Schneider. Von Generation zu Generation… Wieso? Weil Schneider eine wirklich gute Qualität hat. Egal, ob es Stifte, Kugelschreiber oder Füller sind. Wir scheiben gerne mit Schneider und das wird auch so bleiben.

Was ich auch toll finde ist, dass ich viele Schreibutensilien nachfüllen kann. Wie z.B. auch den Kugelschreiber. Ich kann Minen nachkaufen und schone somit auch die Umwelt, da ich nicht ständig neue Kugelschreiber kaufen muss.

Man bekommt auch wieder mehr Spaß am schreiben, da die Finger nicht eingedrückt werden. Kennt Ihr das noch? Man musste einen Text abschreiben und hatte danach eine Kule im Mittelfinger…dort, wo der Kuli oder der Füller auflag. Das ist bei diesem Modell absolut nicht der Fall.

Ich liebe diesen Kuli und er ist mein kleiner Schatz. Wehe der wird verlegt oder Männe meint, ihn sich einstecken zu müssen. Nix da – meiner *lach

Lieben Dank für den tollen Test!

Wenn Ihr vor habt Euch einen Neuen Kuli zu kaufen, kauft Euch einen von Schneider. Ich kann die Produkte von Schneider absolut empfehlen.

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.