Ja, ich bin jetzt unter die E-Book Leser gegangen.

Ich liebe Bücher und kann davon nicht genug bekommen. Normal habe ich immer gesagt, dass mir ein E-Book Reader nicht ins Haus kommt, da ich eine eingefleischte Bücherratte bin.

Doch dann habe ich vor einigen Wochen auf Amazon gesehen, dass diese einen neuen Kindle anbieten. Deutsch, klein, praktisch für bis zu 1.400 E-Books.

Da ich gerade zu der Zeit etwas neben liegen hatte, habe ich ihn mir gekauft und bereue nichts.

Ich bekam vor einiger Zeit ein E-Book geschenkt. Das konnte ich vorher nur auf dem PC oder auf dem Handy lesen. Jetzt kann ich es endlich lesen, wie wenn ich ein Buch in der Hand habe.
Bei hellem Licht, ist das alles auch absolut kein Problem. Auch Nachts im Bett mit einer leselampe lässt es sich gut lesen. Ein großer Vorteil für das lesen im Bett ist, dass mir die Arme nicht mehr einschlafen, wenn ich den Kindle benutze.

Die Bedienung ist auch ganz einfach. Vorblättern, zurückblätter – dafür gibt es je eine Taste. Wenn man schon ein E-Book auf dem Rechner hat, kann man es mit einer verifizierten Emailadresse an sein Kindle-Konto bei Amazon schicken. Dort wird es Kindle gerecht umgewandelt und ich kann es mir dann direkt per WiFi auf mein Kindle schicken lassen. Das alles passiert innerhalb weniger Minuten.

Hier mal einige technische Daten zum Kindle (die Version, die ich mir gekauft habe):

Display 15 cm (6 Zoll) E Ink-Display, optimiert mit geschützter Waveform- und Font-Technologie, Auflösung von 600 x 800 Pixel bei 167 dpi, 16 Graustufen
Abmessungen (in cm) 166 mm x 114 mm x 8,7 mm
Gewicht 170 Gramm
Systemanforderungen Keine, der eReader funktioniert drahtlos und benötigt keinen Computer
Geräte-Speicher 2 GB intern (ca. 1,25 GB stehen für Nutzerinhalte zur Verfügung)
Cloud-Speicher Unbegrenzt für Amazon-Inhalte
Akku-Laufzeit Ein vollgeladener Akku hält bei ausgeschalteter Wi-Fi-Funktion bis zu einem Monat, wenn Sie täglich bis zu einer halben Stunde lesen. Mit dauerhaft eingeschalteter Wi-Fi-Funktion hält er bis zu 3 Wochen. Die Akku-Laufzeit variiert je nach Nutzung, z. B. ob Sie im Kindle-Shop einkaufen, den Browser benutzen oder Inhalte herunterladen.
Ladezeit Lässt sich mithilfe des mitgelieferten USB 2.0 Kabels über einen Computer in 3 Stunden voll aufladen. Optionales Netzteil separat erhältlich.
Wi-Fi / WLAN Unterstützt öffentliche und private Wi-Fi-Netzwerke und Hotspots, die einen folgender Standards nutzen: 802.11b, 802.11g oder 802.11n (im b- oder g- Kompatibilitätsmodus). Kindle unterstützt die Sicherheitstechnologien WEP, WPA und WPA2 mit Kennwortauthentifizierung; er verbindet sich nicht mit WPA- und WPA2-gesicherten Netzwerken mit 802.1X Authentifizierungsmethoden; unterstützt keine Ad-hoc (oder Peer-to-Peer) Wi-Fi-Netzwerke.
USB-Anschluss USB 2.0 (Micro-B USB)
Unterstützte Formate Kindle (AZW), TXT, PDF, ungeschützte MOBI, PRC nativ; HTML, DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG, BMP nach Konvertierung.
Dokumentation Kurzanleitung (im Lieferumfang enthalten); Kindle Benutzerhandbuch (auf dem eReader vorinstalliert). Weitere Informationen sind online erhältlich.
Garantie 1 Jahr Herstellergarantie . 2 Jahre Extragarantie kann für Kunden aus Deutschland optional von Squaretrade erworben werden. Die Benutzung des Kindle unterliegt der Lizenzvereinbarung und Nutzungsbedingungen.
Lieferumfang Kindle eReader, USB 2.0 Kabel, and Kurzanleitung.


Quelle: Amazon

Ich liebe meinen Kindle und bereue den Kauf absolut nicht. Bleibe aber auch meinen Büchern treu.

Wer sich überlegt, einen E-Book Reader zu kaufen…dem würde ich einen Kindle empfehlen. Bei Amazon bekommt man natürlich auch jede Menge Bücher im Kindle-Format, die ebenfalls innerhalb von Sekunden nach dem Kauf auf den Kindle übertragen werden. Nun habe ich meine Bücher immer und überall dabei. Dazu habe ich mir eine Hülle reserviert, in der eine Leselampe integriert ist. Diese wird mit dem Akku vom Kindle verbunden und man kann dann auch lesen, wenn es dunkel ist. Allerdings muss ich darauf noch etwas warten. Bin mal gespannt, wann die lieferbar sein wird.

Die Akku-Laufzeit ist wirklich genial und hält, was sie verspricht. Ich surfe nicht mit dem Kindle im Netz. Dafür habe ich ja mein Lappi. Aber ich habe den Kindle jetzt ungefähr 2 Monate und musste ihn bis jetzt erst einmal aufladen. Die Ladezeit hält sich auch in Grenzen. TOP und verdient 5 von 5 möglichen Sternchen.

Fazit: Bücher als E-Book lesen macht mit dem Kindle richtig Spaß 🙂

Eure Frozen

4 comments on “Ich habe einen Kindle”

  1. Aloha,

    mir geht es genauso! Skeptisch aber angefixt das Teil vor 3 Wochen gekauft, einmal anfangs voll geladen und meine geliebte Tageszeitung abonniert. Meine beruflichen Flugdokumentationen als PDF raufgeladen und das Eine oder Andere E-Book. Seitdem einfach nur begeistert. Wirklich eine Empfehlung!!

    Meinen Star Wars Büchern bleibe ich aber weiterhin treu, die gibt es auch zukünftig nur im Papierformat.

  2. lese auch ganz gerne, aber irgendwie gehört es für mich dazu, ein richtiges Buch in der Hand zu halten.Flimmert es nicht irgendwann vor den Augen, wenn man ständig auf das Gerät schaut?

  3. Hallo Ihr Lieben

    Also ich habe den neuen Kindle – den in deutsch und ohne Tastatur. Damit kann man auch surfen aber davon halte ich nicht viel und es muss ja auch nicht sein. Dafür habe ich Lappi und Handy. Man ist damit auch auch per WLAN im Netz…sonst könnte man sich ja die Bücher nicht per WiFi auf den Kindle schicken lassen 😉

    Er flimmert ganz und gar nicht, da er auch nicht wie ein Handy oder iPad etc belichtet ist. Es ist wirklich so damit zu lesen, wie in einem Buch. Wenn es dunkel ist, kann man auch nicht lesen außer man hat eine Leselampe oder macht das Licht an 😉

    Ich liebe wie gesagt auch Bücher. Ich habe auch ne Menge und wollte normal nie so einen Reader. Aber jetzt bin ich echt froh, dass ich meinen Kindle habe.

    LG, Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.