Ich habe Euch hier schon erzählt, dass ich mir was von The Body Shop was gegönnt habe. Es waren noch mehr Artikel dabei, als der Cranberry-Lip Balm.

Heute möchte ich Euch von einem tollen Peeling erzählen.

Das ist das Cranberry Joy Body Scrub. Auf den ersten Blick sieht es auf dem Foto doch recht komisch aus. Ich wünscht, es gäbe Geruchssensoren…denn wenn man die Dose öffnet, fliegt einem ein wirklich toller und frischer Cranberry-Duft in die Nase. Ich dachte beim ersten öffnen – WOW riecht das toll…und unter der Dusche – durch den heißen Wasserdampf wird der Geruch noch einen Tick intensiver.

Ich benutze das Peeling ungefähr einmal in der Woche. Ich nehme davon etwas mit meinem Duschschwamm auf und massiere meinen Körper in kreisenden Bewegungen. Dann spüle ich es ab und meine Haut fühlt sich an, wie ein zarter Babypopo. Alle trockenen Hautschüppchen werden entfernt und meine Haut “strahlt”. Ich fühle mich einfach toll.

Zum Peeling benutze ich auch das passende Duschgel, worüber ich dann im Part3 berichten werde.

Momentan ist das Cranberry Joy Body Scrub bei The Body Shop reduziert. Der Preis ist von 15.00€ auf 8,00€ gesunken. Nur leider ist es bei dem preis auch schnell vergriffen, wie ich eben gerade gesehen habe. Haltet einfach mal die Augen offen. Vielleicht ist es ja schnell wieder da. Denn das muss man wirklich mal ausprobieren. Toller Duft, super Peeling und die Haut ist danach wirklich richtig zart und weich.

Eure Frozen

1 comment on “Cranberry für den Körper Part2”

  1. Ist das Peeling ölig? Ich habe einige Peelings von Bodyshop gehabt, die mir von der Konsistenz nicht besonders gut gefallen haben.

    Interessanter Blog, aber das Lesen ist irgendwie schwer wegen dem Design 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.