Ich finde die Idee auf jeden Fall sehr interessant. Verreisen um sich zu Bilden. Kennt Ihr das? Ihr möchtet mehr aus Euch machen aber es fehlt Euch das passende know how einer anderen Sprache? Vor allem Englisch – die Weltsprache sollte man nicht nur können sondern auch verstehen. Wie das am besten geht? Ich denke durch persönlichen Kontakt vor Ort durch Sprachreisen.
Wenn ich eine Sprachschule in England besuchen möchte, kann ich mir sogar aussuchen, welche. Ich entscheide mich also für Sprachreisen England und schaue dann, in welcher Stadt ich lernen möchte. Möchte ich lieber in London, Cambridge, Oxford oder sogar in Liverpool lernen? Ich kann mir meine Sprachaufenthalte selbst aussuchen und buchen. Was mir eben eher liegt.

England ist ein sehr interessantes Land und wenn ich mir all meine Vor.und Nachteile angeschaut habe, was die verschiedenen Städte betrifft, kann ich mich vielleicht endlich entscheiden. Nein nicht vielleicht. Ich wüsste, für welche Stadt ich mich entscheiden würde. Mein Favorit wäre London. Also würde ich mir den Sprachaufenthalt London buchen.

Bildquelle: studylingua-sprachaufenthalte

Warum ich mich ausgerechnet für London entscheiden würde? London ist einfach eine wahnsinnig interessante Stadt. Die Menschen sind freundlich und nach dem Unterricht möchte ich das Nachtleben erleben. Dann den Big Ben besuchen, die Tower Bridge, die Cathedral, ins Theater gehen, Musicals bestaunen und einfach eine typische englische Zeit verbringen.  

Ich würde auch nicht direkt in London wohnen sondern eher in einem angrenzendem Dorf wie Chelsea. Ich habe die Dörfer schon oft im Fernsehen bewundern dürfen und das einmal real erleben wäre ein absoluter Traum von mir.

Interessante Sprachreiseangebote habe ich auf der Website von StudyLingua gefunden.

Habt Ihr schon einmal mit dem Gedanken gespielt, einen Sprachaufenthalt zu buchen oder habt Ihr vielleicht schon einen gemacht? Wenn ja, wie war es? Ich würde mich über Euer Feedback freuen.

Eure Frozen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.