Letztes Wochenende hatte ich Lust, einfach mal etwas bummeln zu gehen. Naja okay…ich wollte auch nach neuen Dolce Gusto Kapseln schauen, da der real diese letzte Woche im Angebot hatte. Doch meine Sorte war ausverkauft. Pech gehabt – dafür kann ich mir diese Woche die Kapseln von Dolce Gusto beim Rossman im Angebot kaufen. Hat auch was…somit eben kein Pech sondern Glück gehabt. Mittlerweile kann ich ja wieder etwas bummeln fahren. Manchmal noch mit kleinen bis mittelgroßen Problemen. Dann wird eben am nächsten Tag gefahren. Nun habe ich auf einem Plakat entdeckt, dass Mc Donald´s jetzt Slush verkauft. Den musste ich probieren.
Am Mc Drive haben wir natürlich zuerst nachgefragt. Wozu rein gehen, wenn wir den eh mitnehmen eollen? Egal…wir konnten den nicht am Mc Drive bestellen. Also haben wir das Auto abgestellt und sind rein. Den Slush gibt es nämlich nur im Mc Café.

So sieht er aus – der Slush. ich habe mir einen Apple-Slush gekauft. Regular für 1,99€

Da wir rein mussten, konnten wir auch sehen, wie dieser gemacht wird. Man nehme Eiswürfel, steckt diese in einen Mixer, gibt Sirup nach Wahl drauf und dann die Mischung ab in den Becher. Strohhalm rein und fertig ist der Slush. 
Geschmeckt hat er ja aber ich muss sagen, dass 1,99€ dafür schon ein “guter Preis” ist. Denn Eiswürfel kosten nicht viel und Sirup…die Menge, die da drin ist ist eigentlich nicht wirklich nennenswert. 
Wir haben zuhause experimentiert und selbst einen Slush gebaut. Eiswürfel in den Mixer, zerkleinern, TriTop Sirup nach Wahl dazu, in ein Glas oder Becher füllen, Strohhalm rein und fertig 🙂 
Egal ob selbstgemacht oder gekauft – so ein Slush ist richtig erfrischend und schmeckt auch noch gut. Wer wie ich aber auf den Zuckergehalt solcher Getränke achten möchte, sollte sich lieber selbst so einen Slush machen mit Sirup der nicht so viel Zucker enthält. 
Habt Ihr den auch schon probiert? was sagt Ihr zu dem Slush? 
Eure Frozen 

2 comments on “Apple Slush bei Mc Donalds”

  1. Den von McDonalds habe ich noch nicht probiert, aber beim letzten Kinobesuch gab es einen “Slushy” mit Kirschgeschmack. Suuuperlecker, aber ich glaube, dass wir 4,20 Euro oder so dafür bezahlt haben…ziemlich happig.

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.