Die Tage habe ich ja schon auf Facebook und Twitter gepostet, dass es was Neues von Amazon Prime gibt. Da wir Prime Kunden sind, konnten wir das Angebot schon nutzen. Wer kein Prime Mitglied ist, kann es natürlich erst einmal 30 Tage lang testen. Ihr wollte aber bestimmt wissen, was Ihr da 30 tage lang testen könnt, oder? Nun, es geht wie gesagt um die Amazon Prime-Mitgliedschaft. Für diese hat man vorher 29€ im Jahr bezahlt. Nun gibt es aber eine tolle Neuerung, die natürlich etwas mehr kostet, womit man aber am Ende im Jahr gut Geld sparen kann. Bei der Mitgliedschaft von Amazon Prime bekommt man nun zusätzlich die Mitgliedschaft von Amazon Instant Video, wer einen Kindle besitzt, kann jeden Monat ein Buch in der Kindle-Leihbücherrei ausleihen (konnte man auch als “nur” Prime Mitglied auch schon) und Ihr bekommt wie gewohnt Eure bestellten Artikel, die mit Prime gekennzeichnet sind schon am nächsten Tag ohne Aufpreis. Was ist nun wirklich interessant an der neuen Amazon Prime-Mitgliedschaft?
Amazon Instant Video ist neu. Naja so neu auch nicht. Amazon Instant Video kostet eigentlich 7,99€ und ist monatlich kündbar. Allerdings würde es so im Jahr umgerechnet 95,88€ kosten. Ganz schön happig wenn man die Zahl so liest aber günstiger, als sich Videos auszuleihen. Denn hier werden die Filme gestreamt und Ihr könnt so viele Filme streamen, wie Ihr wollt. Und nun zum Angebot – Wenn Ihr Prime Mitglieder seid oder werden wollt, kostet diese einmalig 49€. In den 49€ sind alle bekannten Prime-Vorteile inbegriffen und jetzt kommt noch ganz neu die Mitgliedschaft für Amazon Instant Video dazu. Ihr würdet als Video Instant Kunde (mit dem monatlichem Preis von 7,99€) sogar 46,88€ sparen und hättet eine Menge Vorteile.

Ich habe Video Instant getestet. Erst dachte ich, dass das bei mir nicht möglich wäre, weil wir bei dem Anbieter mit dem T sind. Doch meine Eltern sind bei einem schnellerem Anbieter und wir durften unsere Konsole (eigentlich zum zocken) in das WLAN meiner Eltern hängen. Nun habe ich aber gesehen, dass Amazon Instant Video auch auf Konsolen abspielbar ist (sowie auf Smartphones und Tablets, falls Ihr keine Konsole haben solltet).  Nun konnte ich den Service doch testen und bin echt froh drum.

Gestern haben wir uns einen Horror-Film angeschaut. Danach noch die erste Folge von “The Big Bang Therory”. Ja, zu den Filmen können wir uns auch Serien anschauen und haben keine Begrenzung. Wir können mit der Prime Mitgliedschaft für 49€ im Jahr so viele Filme und Serien anschauen, wie wir nur möchten. Dazu genießen wir noch den “normalen” Prime Service wie ein Buch kostenlos für den Kindle ausleihen und unsere Bestellungen erhalten wir auch am nächsten Tag. So muss ich keinen monatlichen Betrag bezahlen wie bei anderen Streaming-Diensten sondern zahle einen Festbetrag im Jahr und genieße alle Vorteile.

Falls Ihr noch kein Amazon Prime Mitglied seid, könnt Ihr den Service mit allem drum und dran jetzt 30 Tage lang testen. Ich haber erst überlegt, ob oder ob nicht und bin am Ende zu dem Ergebnis gekommen, dass es besser nicht sein kann. Wir bleiben Prime Mitglieder.

Auf der Xbox liefen der Film und die Serie ohne Probleme. Es gab kein ruckeln oder stottern, wie ich es von anderen Diensten her kenne. Mit der Playstation ist das auch möglich und natürlich mit dem Kindle Fire HD, anderen Tablets und Smartphones. So könnt Ihr auch von Unterwegs aus die besten Filme und Serien schauen. Wann und wo Ihr wollt. Wir waren erstaunt und begeistert zugleich. Eine wirklich tolle Idee von Amazon. Ich hoffe, dass das Film- und Serien Angebot noch etwas erweitert wird aber man findet jetzt schon tolle Filme (uns Serien), die man zu seiner Watchlist hinzufügen kann und schauen kann wann man möchte. Diese Watchlist ist sehr praktisch, da ich dann nicht immer auf die Suche nach meinen Favoriten gehen muss. Wir haben schon einiges auf der Watchlist stehen, was wir uns nach und nach anschauen werden.

Wenn Ihr also über eine gute Internetverbindung verfügt, kann ich Amazon Prime mit Instant Video absolut empfehlen. 49€ im Jahr? Unschlagbar… Nur wie gesagt – ich hoffe, dass das Angebot noch ein bisschen ausgebaut wird. Ansonsten bin ich absolut zufrieden. Einmal zahlen, immer schauen und viele weitere Vorteile nutzen.

Eure Frozen

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.