Ich koche ganz gerne. Allerdings soll das was ich koche auch gut schmecken. Daher probiere ich auch einige Rezepte aus, verfeinere diese aber mit meinen Gewürzen, damit es auch noch einen eigenen Touch bekommt. Ich mag es nicht 100% nach Rezept zu kochen denn manchmal fehlt es einfach an Würze oder das gewisse Extra ist gar erst nicht vorhanden. Mir ist es auch schon passiert das ich mal absolut nach einer Rezeptvorgabe gekochte habe und danach das ganze Essen entsorgt habe, weil es keinem von uns geschmeckt hat. Oft ist es bei Rezpeten die gut für die Figur sein sollen der Fall, dass diese sehr lasch sind und Würze fehlt. Frische Kräuter (zur Not tun es auch TK Kräuter), Gewürze etc muss ich immer im Schrank haben. Und ich liebe es, im Wok zu kochen. dazu gibt es dann gerne Reis.

Bisher habe ich meinen Reis ganz normal im Topf mit Wasser gekocht, da ich Reis im beutel genutzt habe. Egal ob normaler parboiled Reis oder Naturreis. Ab in den Topf mit heißem Wasser und gut ist. Doch ich habe gehört, dass loser Reis im Reiskocher doch noch um Längen besser schmecken soll. Also habe ich mir losen Reis gekauft. Aber – mir fehlt mir noch der Reiskocher.

Also schaue ich mich nach einem guten um. Gibt es auch einen Reiskocher-Testsieger? Ja, den gibt es und momentan ist der von Russell Hobbs der absolute Favorit. Es kommt mir auch auf einige Voraussetzungen an, die so ein Reiskocher haben muss.

Die Füllmenge muss auf jeden Fall stimmen. Er sollte nicht zu klein aber auch nicht zu groß sein. Dann schaue ich, ob und welches Zubehör mitgeliefert wird. Der Russell Hobbs Reiskocher hat noch einen zusätzlichen Dampfkorb, was bei mir auf jeden Fall ein großer Pulspunkt ist. Wenn der Reis gar ist, wechselt dieser Reiskocher von Russell Hobbs automatisch in eine Warmhaltefunktion. Somit würde es nie mehr kalten oder kaputt gegarten Reis geben. Ich habe hier auch die Möglichkeit den Reis direkt beim garen mit Gemüse und Gewürzen zu verfeinern. So habe ich dann auch ganz schnell ein leckeres Reisgericht gezaubert.

Ich bin von dem Reiskocher absolut beeindruckt und denke, dass ich mir diesen auch zulegen werde. Vor allem stimmt hier der Preis.

Kocht Ihr Euren Reis auch in einem Reiskocher oder lieber im Beutel?
Eure Frozen

 

1 comment on “Naturreis, Basmati Reis – Reis ist nicht gleich Reis”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.