Eiweiß, Shape-Shakes, Diät-Shakes, Molke-Shakes…ach was habe ich nicht schon alles ausprobiert. Ich habe immer nach einem geeignetem Ersatz für eine Mahlzeit gesucht, wenn es mal schnell gehen sollte oder wenn ich mal keine Kohlenhydrate essen möchte aber keine Lust auf Eier habe. Vor allem nach dem Sport – ich möchte dann nichts essen, was mir evtl. schwer im Magen liegen könnte. Ich möchte angenehm satt werden, mich wohlfühlen und schmecken sollte es natürlich auch. Ich möchte mich nicht ausschließlich von Shakes ernähren auch nicht ausschließlich von Eiweiß. Dafür liebe ich meine Kohlenhydrate zu sehr und ich bin auch nicht ich, wenn ich ganz auf Low Carb wechseln sollte denn…genau das habe ich auch schon hinter mir. Also ersetze ich lieber mal mein Abendessen. Nur gehört meiner Meinung nach ordentliches Protein in meine Küche. Ich kann mit den billigen Produkten nichts anfangen.Natürlich habe ich die auch ausprobiert denn man will ja auch Geld sparen. Aber die billigen Sorten haben zuviel Kohlenhydrate, schmecken nach Zucker pur und bei einem Produkt bekam ich sogar schreckliche Nierenschmerzen. Ich habe mich zwei Tage regelrecht gequält und konnte mich nicht bewegen und das, obwohl ich genug getrunken habe. Aus dem Grund gehe ich auch vorsichtig an manche Produkte ran. Aber ich habe jetzt was gefunden, was schmeckt, was mir keine Probleme macht und ich viele Möglichkeiten habe, es zu verwenden. 

Meine neue Entdeckung ist das Hansepharm Power Eiweiß. Das gibt es in drei verschiedenen Sorten. Schokolade, Erdbeere und Vanille und ich probiere alle drei Sorten. Anfangen werde ich mit Vanille.

IMG_2576Hansepahrm Power Eiweiß Vanille -Ich habe mit Vanille-Shakes auch schon einige…sagen wir unschöne Erfahrungen gemacht und kann seit dem nicht einmal mehr den Geruch von Vanille-Shakes abhaben. Als ich die Packung öffnete dachte ich schon – Oh weh…das riecht ja genau wie das Produkt XY, von dem mir so übel wurde. Trotzdem werde ich es versuchen. Ich habe mir einen Shake zubereitet. 200 ml entrahmte Milch 0,1% Fett und 2 gut gehäufte Esslöffel von dem Proteinpulver. Ab in den Shaker rein und “Let´s shake it Baby”.

IMG_2579

 

Ich nehme immer richtig kalte Milch. Ich hasse warme Milch… Von daher war der Shake wie ein richtig frischer Vanilleshake aus der Eisdiele. Sehr cremig, sehr lecker. Ich hatte keine Pulverreste im Becher und auch kein pulvriges Gefühl im Mund. Das Eiweißpulver löst sich sehr gut auf und ich wurde vom Geschmack wirklich positiv überrascht.

Mein nächstes Experiment war, Obst mit dazu zu geben. 200 ml kalte, entrahmte Milch, 2 Esslöffel Hansepharm Vanille Power Eiweiß und eine Banane. Alles in meinen Russell Hobbs Smoothie-Maker rein und pürieren. Alles richtig schön durchschütteln und genießen.

IMG_2577

 

Auch hier bin ich absolut begeistert. Der Shake schmeckt super cremig und macht richtig satt. Falls ich doch noch etwas Hunger bekommen sollte, mache ich mir etwas Rohkost fertig. Wird dann vor dem Tv geknabbert statt Chips, Schokolade und Co.

Ich denke allerdings jetzt auch mehr daran richtig Flüssigkeit zu mir zu führen denn ich bekomme Durst. Warum ich Durst bekomme weiß ich nicht aber es ist nicht schlecht. Meine Waage freut sich jetzt schon und ich bin gespannt, wie es am Freitag aussieht. Ich habe Freitags immer Wiegetag. Wer meinen Blog aufmerksam verfolgt weiß, dass ich mich nach dem Weight Watchers Prinzip ernähre und auch brav Punkte zähle. Hier kann ich das Power Eiweiß von Hansepharm auch absolut empfehlen. Es hat kaum Punkte und wenn man am Abend Hunger aber nur noch wenige Punkte zur Verfügung hat, kann auch gerne mal zu so einem leckeren Shake greifen.

IMG_2578

 

Nun komme ich mal zu einigen Eckdaten von dem Hansepharm Vanille Power Eiweiß.

Die Zutaten: Milcheiweiß mit Emulgator Sojalecithin, Sojaeiweiß,Molkeneiweiß, Hühnereiweiß mit Säureregulator: Citronensäurde, L-Carnitin (1,67%), Magnesiumcarbonat, Aroma, Emulgator: Sojalecithin, Süßungsmittel: Aspartam, Vitamin C, Niacin, Vitamin E, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1, Folsäure, Vitamin B12.

Die regulär empfohlene Zubereitung: 1 Portion sind ungefähr 30 g Pulver ( ich nehme 2 gut gehäufte Esslöffel) Eiweißpulver in einen Shaker oder Smothie-Maker oder Becker geben und unter Zugabe von 200 ml Milch 0,3 % Fett, zügig verrühren oder im Mixer zubereiten.

Ich werde noch einige Experimente mit dem Hansepharm Power Eiweiß wagen. ich habe tolle Waffeln gesehen, die ich nachbacken möchte. So habe ich am Abend gutes Eiweiß aber auch was zum Kauen, falls ich das möchte. Ich möchte auch noch anderes Obst ausprobieren und das natürlich auch mit den anderen Eiweiß Sorten. Was ich erwähnen muss ist, dass das Hansepharm Eiweiß bisher das beste Eiweiß ist, welches ich getrunken habe. Es hat einen Eiweißanteil von 80 gr. in 1oo gr. Pulver. Kaum Kohlenhydrate, der Fettanteil ist sehr gering und der Geschmack hat mich alleine schon mit meinem gefürchtetem Vanillepulver überzeugt.

Wenn Ihr Euch ein gutes Eiweißpulver kaufen wollt, kann ich Euch das Hansepharm Power Eiweiß empfehlen. Lasst bitte die Finger von dem Eiweiß aus der Drogerie, welches nur paar Euro nochwas kostet. Es ist weder gesund noch ein richtiges Eiweiß noch arm an Kohlehydraten.

Hansepharm Power Eiweiß enthält viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Ganz besonders habe ich mich über die B-Vitamine gefreut, da diese sehr gut für die Muskeln, die Nerven und für das Herz sind. L-Carnitin fördert die Fettverbrennung und die Mineralstoffe Calcium und Magnesium unterstützen den Energiestoffwechsel und sind ebenfalls gut für die Muskeln (natürlich auch für die Nerven, Knochen etc).

Am Wochenende werde ich Eiweiß-Waffeln backen. Mal schauen, wie die werden. Natürlich werde ich Euch davon berichten. Die anderen Sorten werde ich auch testen und Euch werde ich natürlich auch davon erzählen. Denn mir ist es wichtig das Ihr wisst, wie der Geschmack ist und es geht natürlich auch um die Wirkung. Wie geht es mit der Abnahme voran? Wie ist es mit der Muskelmasse bzw. meinem Fettanteil? Wie fühle ich mich mit meiner täglichen Portion Eiweiß etc. Alles demnächst natürlich hier bei mir.

Habt Ihr auch ein Eiweiß, welches Euch absolut zusagt und eins, welches Ihr nie wieder probieren wollt? Welche Erfahrungen konntet Ihr sammeln? Erzählt es mir – ich freue mich auf Eure Kommentare, Emails etc.

 

Eure Frozen

 

2 comments on “Hochwertiges Eiweiß was auch noch richtig gut schmeckt – Hansepharm Power Eiweiß”

  1. Huhu,
    danke für die Vorstellung 🙂
    Ich finde es klasse wie ausführlich Du darüber berichtest und auch oben drauf noch den ein oder anderen Tipp auf Lager hast 🙂
    Ich werd es vielleicht auch mal ausprobieren 🙂
    LG Ela

    • Huhu Ela

      Sehr sehr gerne.Mir ist es wichtig, die verschiedenen Aspekte zu erwähnen. Wenn man schon einige Erfahrungen gesammelt hat, kann man die ja auch teilen – so denke ich zumindest. Mir ist es auch wichtig, dass Ihr lesen könnt, was wirklich wichtig ist. Es gibt Dinge, da könnte ich Romane schreiben. Dann gibt es eben mehrere Berichte…so kann ich richtig auf das Produkt eingehen und…ich probiere viel…manchmal viel zu viel aus. Und das möchte ich Euch gerne mitteile 😉 Und wenn es schmeckt – umso besser :-*

      Ganz ganz lieben Gruß und lieben Dank für Dein Feedback 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.