dm logo

Ja, Ihr habt richtig gelesen. Ihr könnt ab sofort online bei dm shoppen. Wie genial ist das denn bitte? Wie lange haben viele genau darauf gewartet? Onlineshopping bei dm… Es gab eine Zeit, in der ich nicht einfach einkaufen fahren konnte. Doch es gab trotzdem Produkte, die ich unbedingt aus dem dm-Drogeriemarkt haben musste. Also habe ich immer jemanden schicken müssen. Jetzt kann ich zwar selbst mitfahren aber – Vielleicht möchte oder kann ich auch mal nicht und trotzdem bekomme ich meine Produkte. 

Die Webseite von dm wurde richtig toll aufgebaut. Ich sehe ganz übersichtlich alle Kategorien. Ich klicke zum Beisiel auf “Gesundheit” und suche mir meine “Mineralstoffe”.

dm onlineshop

Ich bekomme sofort alles angezeigt und kann stöbern. Ich kann natürlich auch gezielt suchen, wenn ich etwas Bestimmtes brauche.

Momentan bin ich einfach nur neugierig und klicke mich durch den Shop. Ich kann auch nach speziellen Marken suchen und siehe da – ich kann nun sogar meine Treaclemoon Duschgele online bestellen. Was für ein Leben.

Kennt Ihr eigentlich schon den “Produktdesigner”? Hier könnt Ihr Produkte individuell bedrucken lassen. Wie wäre es denn mit einem Duschgel, auf dem ein Foto Eures Schwarms zu sehen ist? Oder Ihr wascht Euch die Haare ab heute mit dem Shampoo auf dem nun Eure Lieblingsband zu sehen ist.

Der Shop:

  • Der Mindestbestellwert beträgt 25€.
  • Die Versandkosten betragen 4,95€ pro Paket, für jedes weitere Paket weitere 4,95€.
  • Pro Paket sind entweder 25kg oder 140L verfügbar.
  • PAYBACK-Kunden sammeln auch im Onlineshop Punkte.
  • Zahlungsarten sind: Vorkasse, Rechnung, VISA, MasterCard, American Express und Sofortüberweisung.
  • Der Versand erfolgt innerhalb von 2-3 Werktagen, inklusive Samstags nach Bestelleingang.
  • Exklusive Produkte nur im Onlineshop erhältlich.

Den Mindestbestellwert hat man eigentlich recht schnell zusammen. Klar freut das nicht jeden aber ich finde den Mindestbestellwert in Höhe von 25€ absolut okay. Die Versandkosten sind recht normal. Da darf man eigentlich nicht meckern. Gut finde ich, dass ich meine Paypack-Punkte auch online sammeln kann. So wird mein Punktekonto auch bisschen besser (vor allem schneller) gefüllt. Die verschiedenen Zahlarten gefallen mir persönlich sehr gut. Ich würde ich für Kreditkarte und Sofortüberweisung entscheiden. So bekomme ich auch fix mein Paket. Ach wo wir gerade dabei sind – 2-3 Werktage für den Versand ist auch okay. Absolut, oder?

Ich finde die Auswahl toll. Egal ob Kosmetik, Haushaltswaren oder sogar Tierfutter (und Zubehör wie Einstreu etc) – Im Onlineshop von dm finde ich das, was ich auch im Laden kaufen würde.

Ich finde, dass der Onlineshop eine sehr gute Idee von dm ist. Ich werde definitiv mal eine Probebestellung abgeben und Euch darüber berichten.

Was haltet Ihr von dem dm – Onlineshop?

Eure Frozen

2 comments on “Ihr habt keinen dm-Drogeriemarkt in der Nähe? Nicht schlimm – Bestellt einfach online!”

  1. Super, danke fürs informieren, hatte ich noch nicht mitbekommen. (-; dm ist auch so ein Geschäft, wo ich immer was brauche (und manches eben nur dort bekomme…) und da ich auf dem Land wohne ist das manchmal eher umständlich…. Nur die Versandkosten kommen dann halt immer dazu, da muss man dann richtig die 25 kg ausnutzen. (-;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.