Ich lese ja gerne Coauchingbücher. Egal, ob es Motivation, Umdenken oder Abnehmen betrifft. Nun habe ich wieder ein tolles Buch zum Thema Abnehmen gelesen. Coach Dich schlank! – Der Buchtitel hat mich schon neugierig gemacht, da ich mir erst gar nichts darunter vorstellen konnte. Wie soll ich mich denn schlank coachen? ich hatte mal bei Weight Watchers einen Coach. Aber ich mich selbst coachen? Genau das war es, was mich so angesprochen hat. Denn es muss mir ja helfe, dass ich es schaffe mich selbst zu motivieren, oder? Ich habe mich schon sehr ausgiebig mit der Thematik “Abnehmen” beschäftigt. Ich ernähre mich gesünder, bewege mich lieber. Trotzdem habe ich ab und an so meine Probleme, was die Motivation betrifft. ich bin manchmal trotzdem noch recht faul. Ja, ich gebe es zu – Mein innerer Schweinehund hat mich doch noch sehr im Griff. 

Wenn dann auch noch meine depressiven Phasen dazu kommen, ist es ganz vorbei. Wie soll bitte jemand mit einer Panikattacke und einem fetten Motivationstief es schaffen, abzunehmen? Genau das ist es… ich darf nicht nur an das Thema Abnehmen denken. Ich muss auch an das Gleichgewicht meiner Seele denken, Mein Leben in die Hand nehmen. Habe ich das geschafft, geht alles andere wie von alleine.

9783641057930_Cover

Wieso ist das so? Nun – die Situationen, die mich belasten sind sogleich auch eine innere Blockade. Werden die inneren Blockaden geöst, kann ich an der nächsten Baustelle arbeiten. Obwohl man dazu nicht mehr arbeiten sagen kann denn dann lösen sich wie gesagt meist alle anderen Probleme wie von selbst. Ich konnte das in der letzten Zeit sehr gut beobachten.

War ich gut gelaunt, habe ich mich mehr bewegt, habe weniger gegessen und habe mich wirklich wohl gefühlt.

Hatte ich aber wieder einen schlechten Tag, vielleicht auch wieder eine Panikattacke oder einen Angstanflug, hätte ich Schokolade ohne Ende in mich reinstopfen können (habe ich manchmal auch) und wollte mich gar nicht bewegen. ich habe mich krank gefühlt.

Genau um solche Dinge geht es in dem Buch. Das Leben in den Griff bekommen, sich selbst coachen und dabei auch noch abnehmen. Sich wohlfühlen und an sich denken. Im Buch wird deutlich, dass alle Veränderungen im Kopf beginnen und lediglich eine gewisse Bereitschaft für Veränderungen nötig ist.. Aufgeteilt in leicht verständliche und nachvollziehbare Kapitel gibt die Autorin eine allumfassende und auch umsetzbare Anleitung zum Glücklich sein und schlank werden und wie man es dauerhaft bleiben kann. Das ist ein Buch, dass wirklich alle wichtigen Themen beinhaltet und sich nicht nur auf das Abnehmen beschränkt. Ohne positive Einstellung, Wissen über Ernährung und Bewegung, kommt man seinem Ziel einfach nicht näher. Die Tipps im Buch sind leicht umsetzbar und lassen sich ach wunderbar in den Alltag einbauen.

Ja, ich sollte es mir nochmal durchlesen. 😉


Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.