Ich habe eben eine tolle Werbung gesehen, die mich neugierig gemacht hat. Ich möchte ja auch abnehmen und Sport treiben. Zudem würde ich gerne meine Muskeln aufbauen. So bin ich auf Heavy Bubbles gestoßen. Es hört sich echt interessant an, mit Wasser stark zu werden bzw. mit den Wasserflaschen trainieren zu können. Ich möchte also das Geheimnis des starken Mannes kennen lernen. Also mache ich mich auf die Suche und recherchiere ein bisschen. Heavy Bubbles… Es müssen noch mehr Leute danach gegoogelt haben außer mir denn bei der Googlesuche springen mir beide Worte sofort entgegen. Es gibt sogar einen Shop. Ich habe eben ganz gespannt vor meinem Bildschirm gesessen und war extrem neugierig, was mich erwarten wird. Was die Flaschen wohl kosten werden und was es mir am Ende bringen wird. 

Bevor ich Euch die Erlebnisse der Seite erzähle, möchte ich Euch das Video zeigen.

“Thor – Wie kann ich wie Du werden? Der stärkste Mann auf der Erde?”

Geh weg…

Leute fragen mich…”Thor – wie kann ich werden wie Du, der stärkste Mann auf der Erde?”

Also – die Antwort liegt direkt vor Euren Augen. “Sprudelwasser”

Das ist meine Marke – Heavy Bubbles – (Schwere Bläschen)

Wir haben 2 Kilo, 5 Kilo und 10 Kilo.

“Was ist, wenn ich es nicht tragen kann?”

Du kannst es nicht tragen? Dann kannst Du es nicht trinken – Du stirbst.

Du kannst sogar stärker werden nur dadurch, dass Du es vom Supermarkt zurück nach Hause trägst.

“Was ist, wenn ich andere Sachen gekauft habe?”

Kauf keine andere Sachen!

HEAVY BUBBLES – Sprudelwasser, was Dich schwitzen lässt.

Die Werbung hat mich so angesprochen, dass ich den Shop aufgesucht habe. Die Sprachen des Shops sind Englisch und Deutsch. Natürlich habe ich mich für Deutsch entschieden. Ich sehe eine schicke aber simple gestaltete Homepage. Natürlich mit Thor, der eine große Flasche Heavy Bubbles in den Händen hält. Klar möchte ich es kaufen bzw. mir wenigstens einmal die Preise anschauen. Sprudelwasser, was so beworben wird inkl. so genialer Flaschen, dass ich damit trainieren kann… Wahnsinn, oder?

Ich klicke auf den Button “Hol Dir Heavy Bubbles” und bin noch gespannter als vorher.

Was bekomme ich denn jetzt angezeigt? Nun – schaut doch mal selbst, was hinter den Heavy Bubbles steckt. Ich muss sagen, dass sich die Werbeagetur hier wirklich was einfallen lassen hat und ich lache jetzt noch. Das ist mal eine sehr ansprechende Werbung und ich kann jedem Sportler, jedem Stongman, jedem Bodybuilder, jedem Fitness-Freak und jeder Hausfrau raten, sich den Clip und die Heavy Bubbles einmal anzuschauen.

Heavy Bubbles – einfach genial, oder?

 

Habt Ihr mal reingeklickt? Was sagt Ihr zu “Heavy Bubbles“? 😉

 

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.