Im Frühling wird nicht nur die Natur mit Blumen überhäuft, sondern auch die Produktpalette der Manna Naturkosmetik. Denn ab April sind die Manna Blütenwasser in den gewohnten vier Düften wieder erhältlich. Kamille, Rose, Vanille und Jasmin gibt es dann endlich wieder im Shop. Alle vier Blütenwasser stammen aus einer veganen, tierversuchsfreien Quelle und sind stolze Träger des deutschen BDIH Kennzeichens. Was ist das Manna Blütenwasser eigentlich? Das Blütenwasser von Manna ist ein natürliches, völlig chemikalienfreies, rein pflanzliches Spray, das vielseitig verwendbar ist. Es besteht aus ätherischen Ölen und Wasser, weshalb es auch als Hydrosol bezeichnet wird. Ein Blütenwasser entsteht bei der Herstellung von ätherischen Ölen aus der Wurzel, der Blätter, den Kernen oder den Blüten der Pflanze. Es ist nichts anderes als reines destilliertes Wasser, in dem pflanzliche Partikel enthalten sind.

Galéria -  Manna Rose Blütenwasser mannaseife.de Galéria - Manna Jasmin Blütenwasser mannaseife.de (1)

 Galéria - Manna Jasmin Blütenwasser mannaseife.deGaléria - Manna Kamille Blütenwasser mannaseife.de

Wodurch unterscheidet sich das Blütenwasser von einem Parfüm?

Einerseits ist es kein Alkohol, sondern basiert auf Wasser und andererseits enthält es nichts Synthetisches. Wenn Du also nicht allergisch auf eine bestimmte Pflanze bist, würde es Deine Haut in keiner Form irritieren, nicht zu sprechen von anderen schädlichen Wirkungen.

Wodurch unterscheidet sich das Blütenwasser von einem ätherischem Öl?

Das Manna Blütenwasser ist viel sanfter, als ein ätherisches Öl, weshalb seine Anwendung auch viel sicherer ist. Während nur wenige ätherische Öle direkt auf die Haut aufgetragen werden dürfen, ist bei dem Manna Blütenwasser genau das der Sinn, dass es erfrischt – immer und überall: während einem langen Flug, am Strand oder abends vor dem Schlafen gehen.

Was kann das Manna Blütenwasser alles?

Es erfrischt, kühlt und wirkt in der Sommerhitze, wie eine angenehme Dusche. Das Blütenwasser ist gesund, 100% pflanzlich, lecker und natürlich duftend. Wenn Du eine sensible Haut hast, ist sie ideal für Dich.

Worauf solltet Ihr achten?

Da es keinerlei Konservierungsmittel enthält, ist seine Haltbarkeit wesentlich kürzer, als die von giftigen Parfums oder synthetischen Körpersprays. Das rein pflanzliche, ungeöffnete Manna Blütenwasser bleibt maximal 12 Monate lang frisch. Bewahrt es an einem trockenen, kühlen oder dunklen Ort auf, legt es nie direkt in die Sonne, sondern lagert es am besten im Kühlschrank (so bleibt es auch herrlich erfrischend an heißen Sommertagen)! Steckt den Deckel immer zurück auf den Sprühkopf, damit die Qualität dieser außergewöhnlichen Flüssigkeit so lange wie möglich erhalten bleibt!

Das Blütenwasser von Manna ist wirklich toll. Vor allem ist der Duft langanhaltend aber nicht schwer oder störend. Mir persönlich gefallen Vanille, Jasmin und Rose. Da ich den Duft von Kamille auch so nicht vertrage, habe ich das Blütenwasser auch nicht ausprobiert und das werde ich auch nicht. Man kann sagen, dass ich gegen Kamille allergisch bin. Deswegen bleibe ich lieber bei den drei anderen Düften. Jasmin und Vanille haben sogar eine schöne, beruhigende Wirkung auf mich. Rose ist ein sehr toller und edler Duft.

Wünschen würde ich mir noch Zitronendüfte. Zitrone, Orange (Neroli) etc. Ich denke, dass die auch wunderbar als Blütenwasser geeignet wären. Vor allem im Sommer.

Kennt Ihr das Blütenwasser von Manna schon? Zur Zeit sind sie noch nicht erhältlich aber im Laufe des Monats könnt Ihr Euch das Blütenwasser auch wieder bei Manna bestellen.

 

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.