Wer ordentlich Kochen und Backen möchte, benötigt natürlich auch das dementsprechende Equipment. Eine ordentliche Küchenmaschine gehört natürlich dazu. Ich habe hier einen Handmixer, der selbst bei einem normalen Mürbeteig anfängt zu schwächeln. Sowas geht natürlich nicht. Vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit. Ich möchte Plätzchen backen, Lebkuchen selbst herstellen und Kuchen darf an Weihnachten natürlich auch nicht fehlen. Nun habe ich mir eine Küchenmaschine zusätzlich zu meiner Prep&Cook geleistet und habe wirklich meinen Spaß damit. Egal, ob Mürbeteig, Cremes oder aber auch ein guter Hefeteig. All das funktioniert mit meiner Küchenmaschine ohne Probleme. Man muss natürlich schauen, welche Vorstellungen man von solch einer Maschine hat. ich selbst backe ja nur für meine Familie und für mich. Also muss das keine Hightech Küchenmaschine sein, die noch zig Zubehör hat. Obwohl das ja schon ein kleiner Traum von mir war. Aber dafür habe ich ja meine anderen Geräte. Mir geht es nur darum, dass ich Teig herstellen kann und das ohne, dass mir mein Mixer anfängt zu qualmen.

Hier könnt Ihr mich und meine Küchenmaschine mal in Action erleben. Wer selbst eine tolle Küchenmaschine sucht, der kann sich natürlich im Internet informieren. ich habe eine Seite gefunden, auf der ich wirklich einige Informationen über Küchenmaschinen sammeln konnte. Ich wurde in vielen Dingen schlauer und habe gemerkt, dass selbst meine jetzige Küchenmaschine eher der Trabbi unter den Küchenmaschinen ist. Ich denke, dass ich mir noch etwas Geld zusammensparen werde, um mir dann später wirklich die für mich passende Küchenmaschine zu kaufen. Ich hätte gerne eine, mit der ich alles machen kann. Reiben, Entsaften, Teig kneten, Cremes rühren, Sahne schlagen…

Natürlich ist es so, dass die Bedürfnisse von jedem anders sind. Ich habe eigentlich nicht so hohe Ansprüche und bin eigentlich mit meiner jetzigen Küchenmaschine zufrieden. Das ich jetzt zweimal eigentlich geschrieben habe, ist mir bewusst denn Wünsche darf man ja haben 😉 Vielleicht mag sich die ein oder andere Frau ja un zu Weihnachten selbst einen Traum erfüllen? Warum auch nicht – Ich meine, wenn man sich als Frau selbst eine Küchenmaschine kauft, ist es doch was ganz anderes, als wenn der Mann eine verschenkt, oder? Obwohl es bei mir so ist, dass wenn ich mir nun eine bestimmte Küchenmaschine wünschen würde und mein mann mir diese schenken würde, ich ihm unendlich dankbar wäre. Andere Frauen würden ihren Männern an den Hals springen 😉 So unterschiedlich wie wir Menschen sind, so unterschiedlich sind natürlich auch die Küchenmaschinen. Für jedes “Küchenbedürfnis” angepasst.Finde ich gut. Sollte es bei mehreren Dingen geben. So könnte sich wirklich jeder genau das kaufen, was er/sie benötigt.

Welche Küchenmaschine würdet Ihr Euch wünschen bzw. welche habt Ihr denn selbst in der Küche stehen? Und – Hand auf´s Herz… Seid Ihr mit Eurer Küchenmaschine zufrieden?

 

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.