Heute kommt mal wieder eine Buchrezension und zwar geht es um eine Art Mitmach-Buch. Es ist kein Buch im klassischem Sinne sondern eher ein Buch, was zum Basteln anregt. Malen, kleben, basteln und Spaß dabei haben lautet hier die Devise. Aus dem Grund ist es genau das passende Buch für mich. Ich liebe es, wenn ich mich kreativ etwas austoben kann aber dafür nicht Unmengen an Geld ausgeben muss. Ich mag es, wenn ich kleine Vorgaben oder Vorschläge habe, was ich mit bestimmten Dingen evtl. machen kann. “Mach mich zu Deinem Buch” von Katka Muggli hat mich auf jeden Fall überzeugt und ich weiß, dass ich davon noch das ein oder andere Exemplar kaufen und verschenken werde. Nun stelle ich Euch das Buch aber erst einmal vor. 

Informationen zum Buch:

Kreativ im Flow

Einfach mitmachen und sich inspirieren lassen, denn die Fantasie kennt keine Grenzen: eigene Tischdeko oder Postkarten basteln, sich im Handlettering üben, Collagen für die Wohnzimmerwand entwerfen, Geschenke mit selbst gestalteten Anhängern verzieren und sie in Geschenkpapier aus diesem Buch wickeln oder sich entspannt glücklich malen – all dies gibt’s in diesem Buch. 140 Seiten kreative Ideen zum Malen, Kleben, Aufhängen, Dekorieren, Verpacken und vieles mehr.

Informationen zur Autorin:

Katja Muggli arbeitet seit 2005 als selbstständige Grafik-Designerin und Illustratorin in München und entwirft alles von Print bis Web. Zudem schlägt ihr Herz für die Gestaltung ausgewählter Papeterie und für ihren Blog „knallpink“, auf dem sie über alle möglichen schönen Dinge des Lebens schreibt. Sie liebt es zu dekorieren und zu basteln, meistens kommen die Ideen spontan und müssen sofort und ohne große Vorbereitung umgesetzt werden. Da wird schon mal der Küchenboden an einem Vormittag schwarz-weiß gestrichen.

Da ich selbst viel dekoriere (Filofax, Planer etc) habe ich natürlich auch noch  einiges an Deko hier wie Sticker, Washi Tapes und Printables. So lässt sich einiges wunderbar kombinieren. Viel möchte ich von dem Buch nicht zeigen denn sonst wäre der WOW-Effekt weg.

Ich kann das Buch allerdings auf jeden Fall empfehlen. Für Bastler oder für welche, die gerne dekorieren. Für jung und alt. Für Männer und auch für Frauen denn jeder kann so seinem Stil freien Lauf lassen und Spaß dabei haben.

Für mich hat das alles auch eine meditative Seite. Ich bin, wenn ich am Basteln und Dekorieren bin, meistens in einer anderen Welt. So kann ich sehr gut abschalten und freue mich dann auf das Ergebnis, wenn ich zum Beispiel meine Woche im Planer toll dekoriert habe.

Ich finde, dass das Buch auch schon eine tolle Geschenkidee für Nikolaus oder Weihnachten ist.

Würde Euch das Buch interessieren? Könnt Ihr Euch vorstellen, mit so einem Buch arbeiten zu können?

 

Eure Frozen

 

 


 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.