Ich liebe Kalender, ich liebe Meditation und Achtsamkeit. Um meine Achtsamkeit noch etwas zu intensivieren und dazu meinen Tag besser zu planen, habe ich mir eine kleine Unterstützung geholt in Form eines Planers. “Ein guter Plan” nennt sich dieser Planer und es gibt ihn in 2 Variationen. “Ein guter Plan” und “Ein guter Plan Pro“. Beide Planer gibt es in verschiedenen Farben, damit sie auch zum Besitzer passen. Zu den Planern gibt es auch noch weitere Produkte, die die Achtsamkeit etwas verbessern können. “Eine gute Idee”, “Eine gute Idee Pro”, “Ein gutes Buch” und “Ein gutes Ausmalbuch” gehören zu dem Sortiment dazu. 

Ein sehr vielseitiger Planer

Ich habe mich für “Ein guter Plan Pro” entschieden. Dieser Planer kostet 26,90€ und ist jeden einzelnen Cent wert!

Informationen zu dem Planer:

Dein Achtsamkeits-Fels in der Alltags-Brandung.

  • Ganzheitlicher Terminkalender für 2018
  • Monatliche Reflexion und Zielsetzung
  • 52 Tipps für mehr Achtsamkeit und Selbstliebe
  • Innovative Achtsamkeits-Ampel: erkenne Stressmuster
  • Einband aus robustem Vinyl
  • Edle Goldprägung
  • Textilverstärkte Dokumententasche
  • Ein Lesebändchen in Schwarz
  • Robustes Verschlussgummi
  • 90g/m²-Papier in Cremeweiß
  • 260 Seiten | 13,5 x 19,5cm | 400g
  • In Deutschland gedruckt und gebunden

Achtsamkeit und Selbstreflexion

Achtsamkeit und Selbstreflexion finde ich persönlich sehr wichtig. In der heutigen Zeit achtet jeder meistens viel zu wenig auf sich selbst. Die Zeit ist zu knapp, der Stress wächst und wo bleibt man dann oft? Genau – mitten auf der Strecke. Doch das muss alles nicht sein. Mit der Hilfe einer guten Planung, bekomme ich diesen Stress recht gut in den Griff. Die Tipps und Tricks werde ich tatsächlich anwenden. Zusätzlich zu meinen Übungen, die ich sowieso schon praktiziere.

Monatliche Reflexion und Zielsetzung

Jeden Monat kann ich mir Gedanken darüber machen, was gut und was vielleicht weniger gut gelaufen ist. Was ich eben im nächsten Monat verbessern kann. Die Zielsetzung finde ich absolut wichtig, da jeder ziele haben sollte. Und wenn es nur kleine Ziele sind (damit fängt man oft an, seinen eigenen Weg nach und nach zu ebnen). Ich habe auch schon einiges im Kopf, was ich mir für nächstes Jahr vornehmen werde.

Ganzheitlicher Terminkalender für 2018

Ich hoffe von ganzem Herzen, dass 2018 es gut mit uns meinen wird. Es wird irgendwie mal Zeit. “Ein guter Plan Pro” bietet natürlich auch einen ganzheitlichen Terminkalender, in dem ich all meine Termine festhalten kann. Zudem kann ich den Planer auch mit Washitape oder Stickern etwas aufhübschen. So, wie er mir eben gefällt.

Ich habe Euch mal ein kleines Vorstellungsvideo von “Ein guter Plan Pro” gedreht:

Ein Planer ganz nach meinem Geschmack!

In diesem Planer ist wirklich alles drin, was mir hilft, achtsamer zu werden, an meine Ziele zu denken aber mich selbst dabei auch nicht aus dem Auge zu verlieren. Ich habe mich ehrlich gesagt total in den Planer verliebt und kann es kaum abwarten, meine Termine fürs kommende Jahr dort zu verewigen. Und nicht nur das – dieser Planer wird mein Persönlicher Assistent, damit ich auch an meine Zielsetzung und Zielerreichung für 2018 denke und diese eben nicht aus dem Auge verlieren werde.

Kennt Ihr “Ein guter Plan” schon? Wenn ja, wie kommt Ihr damit zurecht? Falls Ihr diesen Planer noch nicht kennen solltet – Was sagt Ihr denn dazu? Wäre das vielleicht auch ein passender Planer für Euch?

 

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.