Sommer, Sonne, Sonnenschein

Und momentan schwitze ich ohne Ende. Genau rechtzeitig kam heute was mit der Post.

Bei My Dry kann man sich eine Probepackung Achselpads schicken lassen. Da ich leider schon immer damit Probleme habe, es aber nicht ausstehen kann, habe ich mir die Pads mal bestellt. Wenn die wirklich was bringen, werde ich mir auch mal eine größere Packung kaufen. Früher gab es mal den Secret-Deostick. Das war der erste und auch der letzte Deostick, der einem wirklich Sicherheit gegeben hat. Okay…der Stick, den ich jetzt benutze ist ganz okay. Aber an Secret kommt keiner ran. Also habe ich im Sommer immer einen Deostick, ein Deospray und Waschtücher dabei, weil ich es einfach abartig finde, wenn man nach Schweiß riecht oder die Schweißränder am Shirt, Bluse, Hemd etc. sieht.

So sehen die Pads aus:

Es sind 2 Stück in der Probepackung. Die Pads sind auch leicht anzuwenden. Man klebt diese in das Kleidungsstück, welches man tragen möchte. Im ersten Moment mag es sich evtl. etwas ungewohnt anfühlen. Aber dann “vergisst” man recht flott, dass man was “kleben” hat. Man merkt es nicht, es verhindert wunderbar diese unangenehmen Schweiß,-und Deoflecken und man fühlt sich geschützt.

 

Carpe Diem…

…nutze den Tag. Schönes Zitat. Aber heute geht es um den Kombucha von Carpe Diem

Auf der Facebookseite von Carpe Diem gab es mal wieder ein Gewinnspiel. Da ich den Kombucha echt mag, habe ich da mitgemacht. Zu gewinnen gab es 1 Flasche Kombucha und 2 passende Wein,-bzw. Kombuchagläser.

Ich habe mich sehr über mein Paket gefreut. Nur diese Sorte Kombucha habe ich noch nicht probiert. Geliefert wurde eine Flasche Kombucha-Quitte. Bisher kannte ich nur die Sorten Kombucha-Classic und Kombucha-Cranberry
Dann lasse ich mich jetzt mal überraschen, wie Quitte schmecken wird.
Prost!!! 🙂
Mein Dank geht an das Facebookteam von der Carpe Diem Fanpage

Immer wieder Sonntags

Jetzt sitze ich hier, schaue die Simpsons und da fällt mir doch gerade ein, dass ich noch gar nicht meinen Wochenrückblick gebloggt habe…

Gesehen: The Simpsons, einen Zombiefilm (habe den Namen vergessen…also war er nicht so toll)

Gehört: Öhm…diese Woche habe ich nichts Besonderes gehört. Alles, was so im Radio kam 🙂

Gelesen: Das Angstbuch von Borwin Bandelow Fazit: Muss mir dafür mehr Zeit nehmen.

Getan: Das Schlafzimmer umgeräumt

Gegessen: Gestern lecker Pizza und ab heute gibt es Yokebe Fazit: Ich habe Hunger…muss meinen inneren Schweinehund besiegen.

Getrunken: Kaffee, Volvic und Yokebe (mit frischen Erdbeeren richtig lecker)

Gedacht: Hoffentlich schaffe ich die Woche mit Yokebe (es wird schwer)

Gefreut: Es sind Sommerferien und meine Tochter ist jetzt mit der Grundschule fertig

Gewünscht: Das alles gut werden soll.

Gekauft: Das Angstbuch

Geklickt: Blogs, Foren, Facebook, Wkw

Diese Woche ist nicht viel passiert. Ab und an ist das auch ganz gut so. Ihr könnt mir mal die Daumen drücken. Vielleicht schaffe ich es ja so mit Yokebe 🙂

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag-Abend

Florena Produkttest

Auf der Homepage von Florena kann man sich bis zum 30.06.2011 noch als Produkttester bewerben. Ich habe die Gelegenheit am Schopf ergriffen und mich beworben.

Ein Päckchen kam an und ich habe ein komplettes Set für meine Mischhaut geschickt bekommen.

Inhalt:
– Ausgleichende Nachtpflege
– Mattierende Tagespflege
– 2 in 1 Waschgel und Peeling
– Mattierendes Gesichtswasser

Alles mit Bio-grünem Tee

Nun mache ich mich erst einmal daran, die Produkte ausgiebig zu testen. Der erste Eindruck ist schon mal sehr positiv. Der Geruch ist sehr angenehm. Frisch aber doch dezent.

Demnächst folgt ein ausführlicher Bericht…muss mir jetzt erst einmal Zeit nehmen. Ich möchte wissen, wie meine Haut reagiert, ob ich die Produkte vertrage und möchte ein persönliches Fazit dazu schreiben.

Wer Lust hat, kann sich ja auf der Homepage von Florena noch bis zum 30.06.2011 als Produkttester bewerben.

Florena hat auch auf Facebook eine Fanpage. Schaut doch mal rein 🙂

Endlich Heiraten

Mein lieber Facebook-Freund und Blogger-Freund Joko hat bei einer genialen Aktion mitgemacht. Es geht um die Aktion von Mywirecard. Joko kann 500€ gewinnen und dabei würde ich ihm gerne helfen.

Zuerst müsst Ihr Fan werden auf der Facebookseite von Mywirecard

Dann scrollt bitte weiter runter zu dem Thema Video-Contest

Dann klickt bitte zur Video – Galerie
Dann sucht bitte das Video “Heirate mich”
Dort dann bitte einmal auf “gefällt mir” klicken.
Damit habt Ihr mir und meinem Facebook-Blogger Freund einen großen Gefallen getan.
Schaut bitte auch mal auf Jokos-Blog vorbei. Da findet Ihr tolle Berichte und auch einen ganzen Beitrag zur Abstimmung, aus dem ich mir hier gerade die Bilder gemoppst habe. Aber ich denke, dass es für Joko okay ist…ich möchte ihn ja gerne unterstützen.

 

Sonnenschutz von Sun Dance

 

Also damit habe ich ja mal gar nicht gerechnet. Auf der Facebookseite von dm-Sundance gab es eine tolle Aktion Anlässlich zum 15. Geburtstag von Sundance.

Auf gut Glück habe ich meine Adresse angegeben und gedacht – wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Da ich dann aber nix mehr von Sundance gehört bzw. gelesen habe, habe ich mir die Gewinnchance wieder aus dem Kopf geschlagen. Ist manchmal gar nicht so falsch. Denn genau dann wird man echt überrascht, wenn auf einmal der Briefträger wieder ein Paket dabei hat und man absolut keine Ahnung hat, woher es kommt.
Ich schaute auf das Paket und sag, dass es von dm kommt. Meine Vorfreude war schon sehr groß und ich konnte es kaum erwarten, das Paket zu öffnen. Als ich es öffnete, wurde ich aber richtig überrascht. Der Inhalt war richtig genial…

Hier das Foto: 

Jetzt warte ich darauf, dass es endlich Sommer wird und ich die tollen Produkte auch benutzen kann. Das Handtuch ist rieeeesen groß und kuschelweich. Sonnenschutz habe ich jetzt bestimmt für den ganzen Sommer.

Liebes dm-Sundance Team…ich möchte mich recht herzlich für den tollen Gewinn bedanken. Ich habe mich sehr gefreut und der Sommer  – nein – meine Haut ist für den Sommer gerettet 🙂 

Freitag…Zeit für den Freitagsfüller

Gestern war ich faul…naja…etwas zumindest. Habe den Tag einfach mal ganz in Ruhe verbracht. Mittwoch war es stressig genug aber ich denke, dass ich dafür einen eigenen Beitrag schreiben werde. Ich glaube, dass ich das einfach mal erzählen muss. Geht nicht anders…
Jetzt erst einmal zum Freitagsfüller #117, den man bei Barbara finden kann. 


1. Mir schmeckt das Wetter nicht .


2. Ich sollte manchmal einfach spontaner sein ohne groß zu überlegen.

3. Regen hatten wir wohl jetzt langsam genug

4. Mit dem Lieblingssong geweckt zu werden ist die beste Art den Tag zu beginnen

5. Fast hätte ich mich aus einem bestimmten Forum löschen lassen, weil mir die Forenführung nicht passt.

6. In einer besseren Welt wäre alles besser und es würde kein EHEC geben…wir könnten alle wieder Salat essen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kirschen, morgen habe ich mal wieder nix besonderes geplant und Sonntag möchte ich meine Oma anrufen !

Falls Ihr auch Lust auf den Freitagfüller habt, schaut doch mal bei Barbara rein 🙂 


Schon wieder Sonntag…

Was die Zeit vergeht…ist schon heftig. Am Mittwoch wird meine Kleine aus der Grundschule entlassen. Wie schnell das geht…die Kleinen werden echt schnell groß. Das durfte ich heute auch mal wieder spüren…sie testet mal wieder aus, wie weit sie gehen kann und sie fängt an, mich extrem zu provozieren. Naja…ich war ja auch mal in dem Alter 🙂

Und nun ist mal wieder Zeit für den Wochenrückblick.

Gesehen: Mir fällt gerade auf, dass ich so mit meinem Betriebssystem (Laptop) beschäftigt war, dass ich kaum TV geschaut habe. Gestern habe ich den ersten Film für die Woche geschaut. 12 Monkeys. Fazit: Alt aber immer wieder sehenswert.

Gehört: Das Album von Adele. Fazit: Sehr schön und ich finde, dass diese Frau eine wahnsinnig tolle Ausstrahlung hat und an ihr sollte ich mir mal ein Beispiel nehmen. Auch mit einigen Pfunden mehr auf den Rippen kann man eine tolle Ausstrahlung haben.

Gelesen: Lese gerade den ersten Band von Emily the strange. Fazit: Sehr schön geschrieben und es macht echt Spaß zu lesen.

Getan: Viel zu viel Zeit mit der Einrichtung vom Laptop verbracht. Ein BS rauf, einrichten – Funktionen spinnen oder laufen nicht richtig und wieder runter damit. Das nächste BS rauf und das Spiel beginnt von vorne. Fazit: Der Mensch ist ein Gewöhnungstier. Von Windows auf Linux umsteigen ist schwieriger, als ich dachte.

Gegessen: Gerade gedeckten Apfelkuchen. Muss auch ab und an mal sein.

Getrunken: Habe gerade eine leckere Latte Macciato von Senseo neben mir stehen.

Gedacht: Wann kommt endlich der Sommer zurück???

Gefreut: Ich habe mich drüber gefreut, dass ich vergessen habe, das am Donnerstag wieder ein Feiertag ist und somit von meinem Kalender überrascht wurde 🙂

Gewünscht: Mindestens 10 Kilo weniger auf der Waage, schönes Wetter für uns, schönes Wetter für meine Oma, die im Urlaub ist und noch einige Dinge mehr, die aber zu privat für den Blog sind.

Gekauft: Eine Neopren-Hülle für mein Laptop.

Geklickt: Eigentlich wie immer. Foren, Testladies, Facebook, wkw, Mails lesen, Ebay stöbern und nach Treiber suchen 🙂

Wie man lesen kann, ist die Woche nicht viel passiert. Doch etwas schon worüber ich mich wirklich sehr freue. Es dauert nicht mehr lange und ich habe meine Facebook-Fans und meine Blog-Leser für das Gewinnspiel zusammen. Dann kann ja im Juli wirklich ausgelost werden. Ich hoffe, dass bis dahin vielleicht noch mehr Leser zu mir gefunden haben und meinen Blog auch gerne lesen.

Falls Ihr Wünsche haben solltet, was ich evtl. mit in den Blog einbringen könnte, sagt mir ruhig bescheid. Ich freue mich über jeden Kommentar und über Anregungen jeglicher Art. Denn: Meine Leser sollen Spaß mit dem Blog haben. Informiert werden, lachen können, mit mir kommunizieren können.

Nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Sonntag!

Das Glasfoto von Personello Fotogeschenke

Gestern brachte mir unser Briefträger (ein neuer, der dazu recht jung und nett ist) ein schweres Päckchen.
Als ich es öffnete, war ich überglücklich. Ich durfte das Glasfoto für Euch testen, was ich auch bei meinem Gewinnspiel dabei habe und auch schon erwähnt habe. Es kam vom Fotogeschenke Anbieter Personello
Ich bin absolut begeistert und musste das Glasfoto erst einmal zeigen gehen. Meine Mum fand das auch super, da ja ihre Hunde drauf sind. Und das tolle ist, man kann sich die Bilder selbst gestalten. Ich habe zum Beispiel eine Collage verwendet, damit ich beide Hunde drauf habe. (mehr …)

Freitagsfüller #116

Guten Morgen Welt. Nach dem Regen gestern ist es etwas kühler draußen, die Luft frischer und es “drückt” nicht mehr so. Heute haben wir Freitag und ich mache mal wieder beim Freitagsfüller mit, den Ihr auch hier finden könnt.

1. Wenn man kalte Milch  und Kakaopulver mischt, bekommt man ein leckeres Kakao-Erfrischungsgetränk. 
2. Ich will abnehmen oder sollte ich es besser lassen?
3. Meine Füße brauchen neue Schuhe
4. Ein gutes Buch hilft mir beim Abschalten.
5. Als ich hörte, dass es die nächsten Tage regnen soll, war ich etwas betrübt.  
6. Liebes Töchterchen, ich möchte dir sagen, dass ich Dich von ganzem Herzen liebe und mächtig stolz auf Dich bin.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Zeit für mich , morgen habe ich nichts geplant und Sonntag möchte ich Zeit mit meinen Lieben verbringen !

Zitat Barbara: Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne 🙂 


Hier findet man den aktuellen Freitagsfüller 



Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu geben.

Schließen