Unsere Labradore sind unsere Seelenhunde und gehören einfach zur Familie. Aus diesem Grund gib es natürlich nur das Beste für unsere Hunde. Wir haben ein tolles Paket von AniForte – Naturprodukte für die Tiere bekommen. Happy, Sunny und Clea sind unsere Tester. Im Paket hatten wir Leckerchen, Nassfutter, Trockenfutter, Produkte für die Gesundheit (Knochen) der Hunde sowie Fell. und Zahnpflegeprodukte. Diese wurden jetzt ausgiebig getestet und was wie bei unseren Schätzen angekommen ist, könnt Ihr hier natürlich nachlesen. Eins vorweg – Sunny und Happy fressen nur Trockefutter. Darum hat Clea (die Labradorhündin meines Bruders und dessen Frau) das Nassfutter getestet. Zuerst stelle ich Euch nochmal die Tester vor. Viele von Euch kennen sie ja bereits schon 😉 

Unsere Tester:

Happy und Sunny

Happy alleine:

Sunny alleine:

Clea:

Was ist AniForte?

Die Firma AniForte hat sich darauf spezialisiert, Naturprodukte für Tiere zu entwickeln. Dies tun sie mit Leidenschaft, im Auftrag für eine artgerechte ganz natürliche Ernährung und Pflege. Stets auf dem neusten Stand der aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Antworten auf viele Probleme im Zusammenleben mit den Tieren liegen für AniForte in der Natur. Und da ich wirklich sehr auf Naturprodukte zähle (egal ob für Mensch oder Tier), ist das für mich persönlich schon ein absoluter Pluspunkt.

Die Natur hat die besten Rezepte

Ein Slogan, den ich so absolut unterschreiben kann. Ich selbst versuche alles erst mit pflanzlichen Mitteln und auch mit einer gesunden Ernährung und genau das kann auch viele Probleme bei unseren Tieren beheben.

Das Testpaket…

Ich fange einfach mal bei den leckeren Produkten an. Wieso ich weiß, dass sie lecker sind? Nun – Nasse Schnäutzchen sprechen Bände 😉

Die Leckerchen sind der absolute Hit. Alle mitgeschickten Sorten sind bei allen dreien sehr gut angekommen. Wenn jemand von uns die Packung in die Hand nimmt, läuft den Hübschen schon das Wasser im Mund (sichtbar) zusammen. Die verschiedenen Snacks kommen auf jeden Fall sehr gut an. Was uns besonders gut gefällt ist, dass diese sogar Getreidefrei sind.

   

        

 

 

 

 

 

 

Das PureNatur Trockenfutter hat es ebenso allen dreien angetan. Alleine wenn der Beutel geöffnet wird, stehen alle in Reih und Glied da und warten auf Ihr Futter. Wie Ihr auf dem letzten Bild sehen könnt, sind die Futterbrocken nicht zu groß und auch nicht zu klein. Perfekt für unsere Labradore. Labradore schlingen nämlich ganz gerne mal und da sollte man schon etwas vorsichtig sein. Das Futter ist für Allergiker geeignet. Viele Sorten sind Gluten- und/oder Getreidefrei. Wenig bis gar kein Getreide in Hundefutter ist ein absolutes Qualitätszeichen. Leider werden viele Hundefuttersorten mit Getreide gestreckt, was für den Hund aber nicht wirklich förderlich ist. Von daher kann ich das PureNatur Trockenfutter absolut empfehlen.

Das AniForte PureNatur Nassfutter ist ebenfalls für Allergiker geeignet und ist, wie das Trockenfutter oft Gluten- und/oder Getreidefrei. Das Nassfutter hat Clea sehr gut angenommen und liebt es. Man sieht es ihr schon an, wenn die Dose geöffnet wird. Sie steht dann ganz nervös da und wartet, dass sie in den Genuss des Futters kommen kann.

Dann kommen wir mal zu den Pfegemitteln…

Da sich Labradore nicht daran halten, sich nur auf weiche Plätze zu legen (Körbchen, Decken etc), haben sie an den Beinen an und an Stellen, an denen das Fell etwas abgeschubbert ist. Sieht unschön aus, ist aber nicht schlimm. Doch was können wir dagegen tun? Das Skin&Coat Care Spray ist dafür sehr gut geeignet. Das Skin&Coat Care Spray ist ein pflegendes Spray mit hochwertigen Ölen für die regelmäßige Fellpflege und zur Regeneration der Haut. Die ausgesuchte Kombination aus wertvollen Ölen verleiht stumpfem und brüchigem Fell wieder einen seidigen Glanz, Vitalität und Geschmeidigkeit. Die genau abgestimmten Wirkstoffe von Aloe Vera, Hanföl und Nachtkerzenöl beruhigen die juckenden, irritierten und geröteten Hautstellen. So wird rissige, schuppige und gereizte Haut wieder ins Gleichgewicht gebracht. Die Hunde lassen es sich ohne Probleme auftragen. Es riecht sehr angenehm und man merkt direkt, wie es die Haut pflegt.

Natürlich müssen Hunde ab und an auch mal baden oder duschen. Da das passende Shampoo finden, kann manchmal wirklich schwer sein. Es darf nicht zu sehr duften, die Inhaltsstoffe sollen stimmen und das Fell sollte sich, nachdem es gewaschen wurde, auch sauber anfühlen. Für uns ist es nun nicht mehr schwer, dass passende Shampoo zu finden. Wir haben es gefunden. AniForte Fellharmonie Shampoo mit Kokosölextrakt und Aloe Vera ist ein absolut tolles Produkt. Es duftet nach Kokos und das Kokosöl für die Hunde gut ist, wissen wir ja schon lange. Natürliche Inhaltsstoffe wie Kokosnuss-Extrakt und Aloe Vera spenden Feuchtigkeit, pflegen die Haut und sorgen für ein glänzendes und geschmeidiges Fell ohne den natürlichen pH-Wert zu zerstören. Durch die äußerst milden und pflanzlichen waschaktiven Substanzen eignet sich das Shampoo auch hervorragend für die regelmäßige Anwendung auch für langhaarige Hunde. Die natürliche Balance der Haut bleibt erhalten und das Fell erhält einen herrlich frischen Kokosduft.

Die Gesundheitsprodukte für unsere Fellnasen:

Das AniForte Hagebutten Pulver hat verschiedene, positive Aspekte. Die Hagebutte ist eine wahre Superfrucht und besonders reich an wichtigen Nährstoffen wie den Vitaminen A, E, K, B1, B2, B3, B6 und besonders dem Vitamin C, sowie Pektine und Gerbstoffe (sekundäre Pflanzenstoffe). Weiterhin enthält sie viele Mineralstoffe wie Kalium mit ca. 512 mg, Kupfer ca. 1800 µg, Zink ca. 920 µg, Mangan ca. 1 mg, Natrium ca. 47 mg, Calcium ca. 50 mg, Magnesium ca. 122 mg, Eisen ca. 10 mg und Phosphor mit ca. 54 mg. Vitamin C ist zur Gesunderhaltung der Blutgefäße notwendig. Zudem wird der Hagebutte aufgrund ihrer Collagensynthese gute Eigenschaften zur Unterstützung der Gelenke zugeschrieben, was sie zu einer wertvollen Ergänzung für Gelenke unterstützende Präparate macht.

Dann haben wir noch etwas für die lieben Zähnchen. Die Zahnreinigung ist auch bei den Hunden sehr wichtig. Das AniForte Denta Clean&Care Zahnstein-Ex Pulver ist eine Bereicherung! Das Denta Clean&Care entfernt Zahnbelag sicher und sorgt für weiße Zähne. Es reinigt und pflegt die Zähne und das Zahnfleisch auf natürliche Weise mit der täglichen Futteraufnahme. Unsere Fellnasen bekommen das Pulver zusammen mit dem Hagebuttenpulver am Abend mit der letzten Fütterung. Sie fressen es sehr gerne mit und Happy wartet sogar darauf, dass von Frauchen evtl. am Boden hängendes Pulver gelöst wird, damit sie den Napf auslecken kann.

 

Mein bzw. unser Fazit zu den AniForte Produkten für unsere Hunde

Wer mich kennt weiß, dass ich sehr kritisch bin, wenn ich etwas testen darf. Ich nenne auch die negativen Aspekte aber ganz ehrlich? Mir fallen hier keinerlei negative Dinge auf und ich kann nur positiv über jedes Produkt von AniForte berichten. Die Hunde sind verrückt danach und wir merken auch (zum Beispiel am Fell) die positive Wirkung.

AniForte hat allerdings nicht nur Produkte für Hunde sondern auch für Katzen, Kleintiere, Vögel, Pferde und Wildlife Produkte wie zum Beispiel Futter für die Vögel in der Wildnis.

Ich kann wirklich aus Überzeugung die getesteten Produkte von AniForte empfehlen. Schaut Euch den Shop doch einmal in Ruhe an. Es gibt so viel zu entdecken. Und wer keine Lust hat, den Pc hoch zu fahren, der kann sich gerne die App im Appsore downloaden und auch über die App shoppen.

AniForte ist auch auf Facebook vertreten. Ich bin schon Fan, damit ich regelmäßig über Neuigkeiten und Angebote up to date bin. Du auch?

 

Wir sind allesamt begeistert – Das musste ich zum Abschluss nochmal sagen.

 

Eure Frozen

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere