Kategorie: Frozen nimmt ab

Hoch die Hände, Wochenende! Wird auch langsam Zeit…

Obwohl die Woche wirklich schnell vorbei gegangen ist, bin ich froh, dass wir Freitag haben. Wieder mehr Zeit mit meinem Mann. Bisschen traurig bin ich aber auch denn meine Oma ist zu Besuch und fährt morgen wieder heim. Das ist nicht schön und macht mich echt traurig. Aber – man kann ja nicht immer irgendwo zu Besuch bleiben. Am Sonntag haben wir Hochzeitstag. 8 Jahre sind wir dann verheiratet. Also – mein Mann und ich versteht sich. Kirmes ist dieses Wochenende in der Stadt, in der ich aufgewachsen bin. Ich wäre auch gerne mal da, doch das schaffe ich psychisch nicht. Letztes Jahr sind wir nicht gefahren, weil es um meinen Schwiegervater schlecht ausgesehen hat, der ja auch später verstarb. Letztes Jahr ging es mir gut und dieses Jahr bin ich leider sehr labil. Naja – Kirmes ist schließlich jedes Jahr. Vielleicht schaffe ich es dann eben nächstes Jahr. Dafür geht mein Töchterchen mit Freunden Kirmes feiern. ich gönne es Ihr von ganzem Herzen.  (mehr …)

Bei der schönsten Nebensache habe ich zu wenig Ausdauer…

Es ist zum Haare raufen. Meine Ausdauer macht mir ständig einen Strich durch die Rechnung. Ich versuche sie auch immer aufzubauen aber irgendwie bin ich zu weich. Ich kann über eine Stunde auf meinem Ergometer sitzen. Ich stelle mir recht hohe Stufen ein und fahre somit über Berge und durch Täler. Das ist für mich und meinen Körper absolut kein Problem. Lange Spaziergänge schaffe ich auch. Gut – mit Sunny auf dem Arm schnaufe ich und bekomme einen roten Kopf- Da merkt man schon, dass die Kondition nicht gerade die beste ist. Ich versuche es mit verschiedenen Sportarten und es funktioniert mal mehr und mal weniger gut. Vor allem, wenn ich eine Sportpause hatte. Warum ich immer wieder Pausen mache, verstehe ich selbst nicht. Ich denke, dass die Psyche und auch die Motivation mir da einen Strich durch die Rechnung machen. Es ist schon kompliziert, wenn man mit seinen inneren Dämonen kämpfen muss, diese manchmal aber doch einen Vorteil haben und ich mich dann eben lieber verkrieche. Ja, ich weiß…es ist falsch aber so ist es eben manchmal.  (mehr …)

Fitnessprogramm für Frauen – Frozen nimmt ab –

Zusätzlich zu meinen Shakes würde ich gerne noch etwas für meine Figur tun. Meinen Körper straffen, Muskeln aufbauen. Ja, ich könnte in ein Gym gehen aber alleine? Da habe ich keine Lust drauf. Ich bin deshalb immer auf der Suche nach Idee, was ich bei mir im Wohnzimmer machen kann. Da ist mir das Programm von Sophia Thiel ins Auge gefallen. Ein Programm extra für Frauen. Hört sich doch gut an, oder? Ich finde, dass solche Programme einem schon einiges bieten können. Wenn man die Motivation und den Willen hat und wirklich was verändern möchte. Bei dem Programm von Sophia Thiel ist mir aufgefallen, dass ich auch Rezepte bekomme, wenn ich das Programm absolviere. Vegane Rezepte sind ebenfalls dabei. Okay – ich ernähre mich “nur” vegetarisch und nicht vegan. Aber ich finde, dass das eine tolle Idee ist. Bei den meisten Programmen wird zu viel mit Fleisch in den Rezepten gearbeitet.  (mehr …)

Frozen nimmt ab – FiguraNorm macht es mir etwas leichter…

…und mich hoffentlich auch. Ich habe Euch am Freitag ja schon erzählt, dass es zur Zeit etwas stressig bei uns ist. Ich bin ein Stress-Esser und stopfe dann ganz gerne Zeug in mich rein, was so gar nicht gesund ist. Überwiegend Süßzeug und dass das nicht gerade förderlich für mein Projekt “Abnehmen” ist, ist jedem klar.Vor allem mir denn ich stopfe das ja schließlich in mich rein und sehe die böse Kalorienzahl auf der Verpackung. Aber manchmal muss es eben seon. Dadurch habe ich aber wieder einen Stillstand. Wenn die Waage da nicht mitarbeiten will, werde ich leicht depressiv. Zu meinen normalen Depressionen und Ängsten noch depressive Verstimmungen wegen dem Gewicht ist keine gute Kombination. Habe ich erwähnt, dass ich Stress-Esser bin? Ja, habe ich und somit könnt Ihr Euch denken, was das für ein Teufelskreis ist. Aus dem möchte ich aber raus und das ganz schnell bitte.  (mehr …)

Lifesum Woche 2 – Frozen nimmt wirklich ab ;-)

Heute ist Freitag. Zum Wochenende hin habe ich Freitags auch immer meinen Wiegetag. Freitags gibt es bei uns dann auch meistens Fast Food in Form von Pizza etc. Heute auch aber ich sehe das alles mittlerweile viel gelassener. Klar habe ich hin und wieder auch so meine Bedenken, ob das nun wirklich der richtige Weg für mich ist. Und ich habe auch so manche Probleme damit, dass ich satt sein darf und mich wirklich wohlfühle. Das hatte ich bisher nur, wenn ich wirklich zu viele Punkte gegessen habe. Jetzt liege ich in meinen täglichen Kalorie (außer Freitags) und fühle mich ausgeglichener, nicht mehr so launisch, die Panikattacken werden weniger und so depressiv bin ich auch nicht mehr. Das kann mir sogar mein Umfeld bestätigen. Es ist eine Umstellung – das gebe ich ehrlich zu. Vorher hat man alles in Punkten gerechnet. Obst und Gemüse (bis auf Ausnahmen) hatten keine Punkte. Selbstgemachte Smoothies bei den PP auch nicht. Durch die SP haben Smoothies so viele Punkte bekommen, dass ich mich erst einmal setzen musste. Das war der erste Punkt, an dem ich das Programm überdacht habe. Dann kam mein Joghurt… (mehr …)

Erste Woche ohne Weight Watchers aber mit Lifesum… Wie geht es mir?

Sehr gut, Danke. Ich kann wirklich nicht klagen. Im Gegenteil. Ich bin um einiges gelassener und mein Mann meint, ich hätte eine positivere Ausstrahlung. Das liegt vielleicht daran, dass ich nicht direkt wach werde und mir durch den Kopf gehen lasse, was ich essen darf und was nicht. Auch wenn es jetzt erst einmal eine extreme Umstellung für mich ist und  die Eintragungen ein bisschen länger dauern und ich zur Zeit etwas mehr abwiegen muss, als vorher… es geht mir gut damit. Und meine Waage findet das wohl auch toll und mein Körper… Ich Habe zur Zeit keine Wassereinlagerung mehr. Natürlich muss ich mich jetzt erst einmal daran gewöhnen. Mein Körper auch…aber wenn es so bleibt wie jetzt, bin ich glücklich. Ohne Witz – Ich schlafe sogar besser und ruhiger. Da ich eh schon Probleme mit meiner Psyche habe, und mich mit WW zu sehr unter Druck gesetzt habe, dann auch noch zugenommen habe, war mir das alles wohl zuviel und ich glaube, dass ich jetzt auf dem richtigen Weg bin. Es fühlt sich zumindest richtig an.  (mehr …)

Bye Bye Weight Watchers, Hello Lifesum! – Frozen nimmt ab!

…und zwar ohne Weight Watchers. Vorerst zumindest. Mir tut die Programm Umstellung gar nicht gut. Diese Smartpoints mögen ja anderen helfen, nun schneller abzunehmen. Doch ich habe zugenommen. Ich gehe Abends hungrig ins Bett. Ja ich weiß…dann sollte ich anders essen. Nein! Ich koche nur 1 x und zwar für die ganze Familie. Ich koche fettarm und achte auf gesundes Essen. Wir essen vegetarisch und wenn ich Nudeln essen möchte, esse ich Nudeln und keine Zuchinispaghetti. Joghurt, den ich mir vorher von den Punkten her “leisten” konnte, passt nicht mehr ins Budget. Dann bekomme ich von so manch einem WW-Jünger erzählt, dass ich 0,1% Naturjoghurt mit Flavdrops oder so essen soll. Ähm…geht es Euch gut? Ich habe auch mit Weight Watchers abgenommen und zwar recht gut. 16 Kilo waren weg. Ich war satt, glücklich und habe abgenommen. Seit der Umstellung bin ich hungrig und gefrustet. Nein, so kann es nicht weiter gehen, Ich setze mich ja nur noch unter Druck und das will ich nicht. Weight Watchers – Wir nehmen jetzt eine Auszeit. Ob ich mich ganz von Dir trennen werde…das kann ic jetzt noch nicht sagen.Aber ich habe mich anderweitig umgesehen und muss sagen, dass bei Dir wirklich etwas nicht stimmt.  (mehr …)

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu machen.

Schließen