Kategorie: Lifestyle

Mit Shapewear zur Traumfigur

Wer kennt das nicht? Man möchte am Abend zu einer Party das klassische “Kleine Schwarze” tragen und steht dann vor dem Spiegel und ist unzufrieden, da man hier ein Röllchen sieht und da zwickt und zwackt es etwas. Das möchte man doch lieber Kaschieren und das geht ganz einfach mit schöner, gut sitzende Shapewear. Mittlerweile sieht Shapewear nicht mehr aus, als wären die reine Liebestöter. Auf Otto.de habe ich schicke Shapewear für jung und alt entdeckt. Aber um sich genauer zu informieren, möchte ich Euch einen Ratgeber ans Herz legen.  (mehr …)

Praktisch, Platzsparend und Stylisch – Der Prospektständer

Überall sieht man sie aber niemand weiß, wo man sie kaufen kann. Prospektständer… Ob beim Arzt, In der Fußgängerzone…überall finden wir Prospektständer. Das ist auch gut so denn sonst würden Prospekte, Flyer und Zeitungen einfach irgendwo rum liegen. Das sieht erstens nicht schön aus und zweitens kann das sehr stören. Der erste Eindruck ist meistens das, was zählt. Wenn ich in eine Praxis rein komme, in der alle Zeitungen und evtl. Flyer kreuz und quer auf einem Tisch liegen, empfinde ich dies als unordentlich. Dann kommen natürlich auch die Gedanken, ob die Sprechstundenhilfe im Allgemeinen so unordentlich ist oder ob die Patienten/Kunden einfach nicht interessieren. Man fühlt sich praktisch schon unwohl auf den ersten Blick. (mehr …)

Und schon ist Pfingsten auch schon wieder vorbei

Diese Woche ist der Dienstag der neue Montag. Zu kompliziert? Für mich auch denn ich bin hundemüde. Meine Tochter fährt heute mit der Klasse weg. Klassenfahrt bis Freitag. Ich hasse das aber gönne ihr die Zeit von ganzem Herzen. dafür hatten wir einen wunderschönen Samstag. Pfingsten ist bei uns immer Kirmes und dieses Jahr war das erste Jahr, an dem ich endlich mal wieder weggehen konnte. Wurde auch mal Zeit. Leider war ich etwas enttäuscht über die Kirmes. Es war erst gar nichts los. Dann war es eher wie auf einem Kindergeburtstag. Dann habe ich mich gefühlt, wie in einem Sandwich. Warum?  (mehr …)

Mixer für grüne Smoothies und der Hurom Slow Juicer für leckere Säfte

Smoothies und ich – wir sind mittlerweile ein eigenes Kapitel. Ich habe mich mal wieder bei der “30 Tage Grünen Smoothie Challenge” angemeldet. Genau dafür brauche ich einen richtigen Blender. Diesen habe ich mir mittlerweile gekauft. Jetzt kam ich aber auf die Idee, mir zusätzlich frisch gepresste Säfte zu zubereiten. Dafür benötige ich eine ordentliche Saftpresse. So ein Entsafter ist wirklich praktisch aber auf die Qualität muss man auch hier stark achten. Interesse habe ich an dem Slow Juicer von Hurom. Nun möchte ich noch abwägen, ob ich einen Zentrifugenentsafter oder einen Slowjuicer nutzen möchte,  mit dem ich schnell frisch gepresste Säfte zubereiten kann. Frisch gepresst behalten die Früchte sowie Gemüse und Weizengras alle Vitamine, Vitalstoffe und Mineralstoffe.  (mehr …)

Meine neuen Hanteln – Bestellt bei lesara.de

Da ich mich immer informiere was mein Training betrifft, habe ich festgestellt, dass Krafttraining auch für Frauen sehr gut sein soll. Dementsprechend baue ich nach und nach mein Repertoire etwas auf, da ich vorher nur Hanteln und Gewichte hatte, die nicht alle zusammen passten. So konnte ich nicht gezielt trainieren. Allerdings wollte ich Kurzhanteln, deren Gewichte nicht aus mit Sand befüllten Kunststoff-Elementen bestanden. In speziellen Sport Shops würde ich mich aber an einem Hantelset arm kaufen. Das ist nicht Sinn und Zweck der Sache. Doch es gibt auch Shops, die verschiedene Dinge verkaufen und das zu unschlagbaren Preisen wie zum Beispiel der Onlineshop von Lesara. Dort wurde ich fündig, was meine perfekten Hanteln betrifft.  (mehr …)

Mit gesunden Zähnen lebt man länger

Ich als gelernte Arzthelferin und gelernte PKA möchte Euch heute mal einige wertvolle Tipps weitergeben, die ich von einem tollen Zahnarzt habe, wie Ihr es schaffen könnt, ungefähr sieben Jahre länger zu leben. Hört sich utopisch an? Ist es aber nicht. Es geht um die Mundhygiene und Zahnpflege. Klinische Studien aus dem neuseeländischen Dunedin haben ergeben, dass Menschen ohne Zahnfleischentzündungen  im Durchschnitt 7 Jahre länger leben als Vergleichspersonen mit einer Entzündung des Zahnfleisches im Mund. Bei fortschreitender Parodontitis – so nennt man die Zahnfleischentzündung, erhöht sich zudem das Risiko für Herz- und Kreislaufkrankheiten auf das doppelte bis sechsfache. Für Schwangere steigt auch das Risiko von Frühgeburten. Weiterhin kann ein vorhandener Diabetes Mellitus wegen der Parodontitis deutlich schlechter behandelt werden oder sich nach einer Behandlung der Parodontitis auch wieder verbessern.  (mehr …)

Ruediger Dahlke “Ärger und Wut loslassen” – Rezension –

Wer meinen Artikel gelesen hat zum Thema “Blogger machen Mut” weiß, dass ich einige Probleme mit meiner Psyche habe. Dementsprechend arbeite ich an mir, um am normalen Leben richtig teilnehmen zu können, da ich wieder richtig leben möchte. Ich habe einiges gelernt, was die Psyche und die Gesundheit der Psyche betrifft. Wichtig ist, dass man lernt, einiges los zu lassen. Ich weiß, dass ich wieder Rückfälle bekomme, wenn ich gestresst bin, zu wenig geschlafen habe, Wütend bin und Ärger habe, nicht richtig entspannen kann oder wenn ich nicht ausgelastet bin. Zudem ist es nicht gut, wenn man zuviel Zeit zum nachdenken hat. Man darf sich nicht ständig mit der Symptomatik befassen. Doch das dem Hirn zu erklären, wenn es einem nicht gut geht, ist doch recht schwer. darum hole ich mir Hilfe in Form von Selbsthilfe. Ruediger Dahlke Hat einige Selbstheilungsprogramme und heute möchte ich Euch das Selbsthilfeprogramm “Ärger und Wut loslassen” vorstellen.  (mehr …)

Gruene Smoothies – Buchrezension –

Smoothies habe ich ja erst neu für mich entdeckt. Smoothies mit Obst, mit Gemüse,mit Obst und Gemüse, mit Wasser mit Kokosmilch, Hafermilch, Reismilch etc… Es gibt kaum was, womit Smoothies nicht schmecken. Ich habe ja auch schon über meine eigenen Kreationen geschrieben. Nun möchte ich mein Repertoire etwas erweitern und habe nach Rezepten für grüne Smoothies gesucht. ich bin dann auf das Buch von Rose Marie Donhauser “Grüne Smoothies” gestoßen und hatte somit wieder genug Input um einiges auszuprobieren. Smoothies sind zu jeder Tageszeit geeignet. Grüne Smoothies trinke ich gerne früh am Morgen oder am Abend. Je nach Zubereitung brauche ich dann nichts mehr essen, da ein Smoothie auch sättigt. Dementsprechend ist ein Smoothie auch eine fett- und kalorienarme Zwischenmahlzeit. Da ich aber noch nicht lange mit Smoothies experimentiere, wurde es mir zu einseitig. Mir hat eben was gefehlt. Diese Lücke wurde nun gefüllt.   (mehr …)

Vorstellungsbeitrag zur Krups Prep & Cook HP 5031 – Ich koche und mache und tue

Ich möchte Euch eine neue Küchenmaschine vorstellen, die ich über leckerscout.de testen darf.Getestet wird die Krups Prep & Cook HP 5031. Die Krups Prep & Cook vereint viele Küchengeräte in einem. So spare ich nicht nur Platz in der Küche, sondern auch viel Zeit. Aufwendiges Umbauen entfällt und der Reinigungsaufwand ist somit auch deutlich geringer. Kochen, schmoren, dampfgaren, dünsten, rühren, kneten, aufschlagen, Teig gehen lassen, emulgieren, vermischen, mixen, zerkleinern, schneiden, mahlen…das alles kann ich nun mit nur einem Gerät – Mit der Krups Prep & Cook. Es gibt ja mittlerweile einige solcher Küchenmaschinen auf dem Markt. Ich habe auch schon so eine in der Art testen dürfen. Nun ist die Prep & Cook bei mir eingezogen und ich bin wirklich erstaunt, was das Gerät alles kann. Das mitgelieferte Rezeptbuch wurde ziemlich lange studiert und ich konnte mir sogar ein 2. Rezeptbuch anfordern, was ich auch sofort getan habe. Ich brauche ja Input. (mehr …)

Die Grillsaison das ganze Jahr lang

Auch wenn ich kein Fleisch esse, wird hier natürlich gegrillt. Meine Tochter liebt das Fleisch (sie sagt provozierend auch gerne “Ich habe die Tiere eben zum Fressen gerne”…aber nur weil sie weiß, dass sie mich damit ärgern kann…) und mein Mann isst auch ganz gerne mal Fleisch. Auf einem Grill muss aber nicht nur Fleisch liegen. Ich mag gerne leckere Gemüsespieße und dieses Jahr möchte ich einiges mit Tofu und Seitan ausprobieren. Ich möchte damit allerdings nicht warten, bis die offizielle Grillsaison beginnt. Ich möchte grillen, wann ich möchte und aus dem Grund wird auch bei uns in der Küche gegrillt- Wozu gibt es tolle Kontaktgrills? Ich hatte mal einen, der sich leider innerhalb von einem Jahr “aufgelöst” hat. Also musste ein neuer her. Ich wusste aber nicht, welchen ich mir diesmal zulegen werde, da ich dieses Erlebnis nicht wirklich noch einmal haben muss. Ich hätte gerne einen Kontaktgrill, der auch aushält, dass man auf ihm grillt und ihn natürlich auch wieder reinigt. Das ist eigentlich absolute Voraussetzung für einen Grill bzw. Kontaktgrill(mehr …)

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu machen.

Schließen