Kategorie: privater Touch

Wochenteiler #4

Und schon wieder Mittwoch. der letzte Mittwoch vor dem “Weltuntergang” und der letzte Mittwoch vor Weihnachten. Ehrlich gesagt bin ich froh, wenn das alles wieder vorbei ist. Dieses Jahr hat sich die Weihnachtsstimmung nicht wirklich bei mir blicken lassen. Aber gut…es ist ja nicht jedes Jahr das gleiche. Ist eigentlich ja auch gut so…würde ja sonst irgendwann alles viel zu langweilig werden und so ein kleiner Grinch, wie ich es momentan bin, hat noch keinem geschadet 😉 Nun komme ich aber mal zum Wochenteiler.
Wochenteiler #4

1. ____________________________ an den Weltuntergang.

2. Am 21.12.____________________________________.

3. ___________________________ alle Weihnachtsgeschenke.

4. Zwei Wochen Ferien für die Kids ___________________________.

5. Über die Feiertage ______________________________________.

6. Was ich bis Heiligabend noch zu erledigen habe, ____________________________.

7. Den Rest der Woche werde ich ________________________ und am Wochenende muss ich noch _________________________.

8. Silvester _________________________________.

Mitmachen könnt Ihr wie immer so, dass Ihr den Wochenteiler bei Euch auf dem Blog ausfüllt, zu meinem Wochenteiler verlinkt und Eure Antworten markiert. Entweder farbig, kursiv oder eben fett geschrieben. Danach setzt Ihr den Link zu Eurem Wochenteiler unten ins Kommentarfeld. Ich komme Euch dann besuchen und schaue mir Euren Wochenteiler an 😉

Jetzt erst einmal mein Wochenteiler

1.Ich glaube nicht an den Weltuntergang.

2. Am 21.12.werde ich es mir gemütlich machen und mit im TV die Panikmache anschauen. 

3. Nun habe ich endlich alle Weihnachtsgeschenke.

4. Zwei Wochen Ferien für die Kids und das haben die sich auch verdient.

5. Über die Feiertage wird es hier wohl arg ruhig sein.  

6. Was ich bis Heiligabend noch zu erledigen habe, ist einfach nur nochmal durchgehen, was wir essen wollen. 

7. Den Rest der Woche werde ich nicht mehr viel tun und am Wochenende muss ich noch den Baum aufstellen und schmücken. 

8. Silvester werden wir wohl wieder einmal vor der Glotze verbringen. 

Nun wünsche ich Euch viel Spaß bei Eurem Wochenteiler 🙂

Eure Frozen

Wochenteiler #3

Und schon wieder Mittwoch. Die Zeit rast momentan echt ohne Ende. Zum Glück habe ich jetzt fast alle Weihnachtsgeschenke da. Mein Mann fehlt allerdings noch und ich habe momentan 2 Ideen im Kopf. Weiß aber noch nicht, was ich kaufen werde. Er würde sich über beides freuen. Das weiß ich. Genau ais dem Grund kann ich mich momentan nicht wirklich entscheiden. Vor allem ist es nur eine Kleinigkeit. Ich habe ja zum Glück noch einige Tage. Jetzt komme ich aber erst einmal zum Wochenteiler.
Wer mitmachen mag, ist gerne eingeladen. Ich gebe einen Lückentext vor und Ihr füllt die Lücken mit Euren persönlichen Antworten auf Eurem Blog. Verlinkt bitte zu mir bzw. zu dem Wochenteiler und postet Euren Wochenteiler als Link unten im Kommentarfeld. Ich komme Euch besuchen und schaue mir Euren Wochenteiler an 🙂

Wochteiler #3

1. Ich wünsche mir zu Weihnachten ____________________________.

2. ____________________________ meine Weihnachtsdekoration.

3. Ich mag momentan __________________________ und ____________________mag ich gar nicht.

4. Kerzen _____________________________.

5. Wenn es draußen so richtig kalt ist, _______________________________________.

6. ___________________________ muss ich dringend noch erledigen.

7. Den Rest der Woche werde ich _______________________ und am Wochenende muss ich noch ___________________.

8. Wichteln ______________________________.

Und hier kommen meine Antworten:

1. Ich wünsche mir zu Weihnachten einfach nur Ruhe, Gesundheit und keine Sorgen für mich und all meine Lieben.

 2. Im Schrank bleibt dieses Jahr meine (Fenster-) Weihnachtsdekoration.

 3. Ich mag momentan  Eiweißbrötchen und last Christmas mag ich gar nicht.

 4. Kerzen brennen bei mir jeden Abend – ich liebe Kerzen.

 5. Wenn es draußen so richtig kalt ist, mache ich mir ne Wärmflasche, einen Tee um mummel mich gemütlich in eine Decke rein.  

 6. Päckchen für ne Freundin packen und meinen Wichtel beschenken muss ich dringend noch erledigen.

 7. Den Rest der Woche werde ich lernen und am Wochenende muss ich noch einiges planen.

 8. Wichteln liebe ich – das ist immer so spannend. 🙂

Das war mein Wochenteiler #3 – ich freue mich schon auf Eure.

Eure Frozen

Wochenteiler #2 und das 6. Türchen

Nun habe ich doch glatt fast den zweiten Wochenteiler verschwitzt. Leider muss ich den heute am Donnerstag nachholen. Das passiert mir nicht mehr. Habe jetzt ein Memo im Handy, was mich daran erinnern wird. Die Erkältung ist noch da, der zweite Advent steht vor der Tür, heute ist Nikolaus und ich hatte einen bösen Virus auf dem Laptop (öffnet keine Mail wo drin steht, dass Ihr ein Fax bekommen habt. Das ist ein Programm, was Euch Viren, Trojaner, Spysoftware und alles andere auf den Rechner haut.
Ihr sollt eine Anti-Virensoftware kaufen, um das wieder zu beheben. Macht Ihr das nicht, habt Ihr wirklich Arbeit dieses fiese Ding wieder runter zu bekommen denn es lässt Euch an kein anderes Programm mehr ran und auch nicht ins Internet.) So kommt es leider, dass ich den Wochenteiler diese Woche erst heute schaffe.

Jetzt kommen wir erst einmal zum zweiten Wochenteiler.

1. Zum Nikolaus habe ich _________________________.

2. _____________________________ Schnee.

3. Diese Woche muss ich ___________________________.

4. Am Sonntag ______________________________.

5. Diese Woche habe ich mich über ____________________ gefreut und über __________________ geärgert.

6. Plätzchen backen ______________________________________.

7. Den Rest der Woche werde ich ___________________________ und am Wochenende muss ich noch ________________________.

8. ____________________________________ Weihnachtsmarkt.

Habt Ihr auch Lust mitzumachen? Dann füllt bitte die leeren Stellen aus. Entweder markiert Ihr Eure geschriebenen Dinge farbig oder hebt sie hervor (fett, kursiv etc). Verlinkt bitte zu diesem Beitrag und kommentiert im Kommentarfeld inkl. Eurem Link zum Wochenteiler. Ich komme Euch dann besuchen und schaue Euren Wochenteiler an. Ich bin schon ganz gespannt 🙂

Jetzt fülle ich meinen erst einmal aus.

1. Zum Nikolaus habe ich meiner Tochter eine Sammelpuppe gekauft und dazu gab es Schokolade.

 2. Bei uns liegt richtig Schnee.

 3. Diese Woche muss ich endlich fit werden und einiges erledigen.

 4. Am Sonntag ist der zweite Advent und ich habe nichts dekoriert und auch noch keine Geschenke. Hilfe!!!

 5. Diese Woche habe ich mich über tolle Projekte gefreut und über eine Bekannte geärgert.

 6. Plätzchen backen wir am Samstag und ich freue mich schon darauf. 

 7. Den Rest der Woche werde ich mich auskurieren und am Wochenende muss ich noch planen…ganz viel planen.

 8. Ich will dieses Jahr unbedingt auf den Weihnachtsmarkt.

Das war mein Wochenteiler #2 und ich freue mich über Eure Antworten. Jetzt möchte ich Euch noch verraten, wer heute das 6. Türchen vom 24 Türchen Blogger-Adventskalender öffnet.

Heute könnt Ihr Eure Fragen bei Phoenics bzw. Schneewittchen und Nadine anschauen. Antworten wieder aufschreiben und bis zum 24.12 sammeln.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Wochenteiler und viel Glück beim 24 Türchen Adventskalender. 
Eure Frozen 

Montagsstarter Nr. 87

Nun ist es wieder soweit. Es ist Montag und dazu im November. Ich habe lange nur vereinzelte Beiträge geschrieben, wie es dem ein oder anderen wohl schon aufgefallen ist. Warum das so ist, möchte ich Euch kurz erklären. Ich hatte einige private und gesundheitliche Probleme, die sich so langsam nach und nach wieder legen und ich hoffe, dass jetzt alles wieder geregelter laufen möchte. Ich möchte mich bei meinen regelmäßigen Lesern entschuldigen. Ich habe noch einiges für Euch hier, was Euch bestimmt interessieren wird. Also stay tuned 🙂 Alles wird gut – das war mein Motto und das soll es auch wieder werden.
Zwischendurch hat mich der Satz total genervt aber ich denke, wenn man feste daran glaubt, wird das auch wieder. Man darf eben die Hoffnung niemals aufgeben und man sollte kämpfen. Das Leben ist kein PonyHof und ich wette, dass sich der Kampf des Lebens lohnen wird. Also Hintern hoch und leben!!!

Da bin ich zuhause und will auch wieder öfter hin!!!

Jetzt komme ich erst einmal zu Martin´s Montagsstarter.

1. Das Wetter nervt mich total.

2. Meine Stimmung ist momentan am schwanken.

3. Manchmal habe ich das Gefühl, dass alles schief läuft…aber echt nur manchmal.

4. Ein Entschluss den ich gefasst habe, bereue ich ab und an schon.

5. Nicht leicht bin ich irgendwie zur Zeit aber meine Leute wissen zum Glück damit umzugehen.

6. Endlich kann ich jetzt wieder nach Vorne schauen.

7. Zum Thema Praxisgebühr: Ich bin froh, dass man daran nicht mehr ständig denken muss aber vom Prinzip her ist mir das Thema ziemlich egal.

8. Für diese Woche habe ich Hausputz und lernen geplant und möchte außerdem langsam mal überlegen, wie und was ich für den Advent dekorieren möchte.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche!!!

Eure Frozen

Mal was zum schmunzeln…

Meine Tochter…ich habe ja ab und an schon von ihr erzählt. Sie ist zwölf Jahre alt und sehr aufgeweckt. Sie liebt Musik, Handys und wenn Mama was neues bekommt, muss sie es natürlich auch haben. Was bin ich froh, dass sie vor mir schon den Nintendo 3DS hatte. Aber jetzt habe ich ja den Nintendo 3DS XL. Nun möchte sie ihn natürlich auch haben. Aber das ist ein ganz anderes Thema. Heute geht es mal um Musik.
Ich bin ja eher so die rockige Mama. Ich liebe Rock, Deutschrock, Metal etc. Aber höre auch andere Musik. Zum Training mehr was mit viel Bass und zum chillen eher was wie VNV Nation, Paul Kalkbrenner etc. Ich stehe allerdings nicht wirklich auf Mainstream.
Meine Tochter dafür umso mehr, was ich aber nicht verübeln kann. Ich fand als Kind und Teenager auch alles toll, was in den Charts war. Gott…ich erinnere mich gerade an 2Unlimited oder sowas. Hahaha…Vanilla Ice mit Ice ice baby.

Ja das war so meine Zeit. Bis…ja bis ich in den Genuss der Rockmusik kam. Die Onkelz waren bei mir natürlich wie bei vielen anderen ganz vorne mit dabei. Momentan bin ich wieder auf nem Onkelz, Stahlmann, Frei.Wild und Rammstein – Trip. Ich liebe die Musik und kann fast alle Lieder mitsingen.
Also iPod auf die Dockingstation und los geht´s.

Kochen war angesagt. Ganz laut mitgesungen, bis ich heißer war und den Tisch gedeckt. Meine Tochter gerufen und dann kam der Spruch, der mich total aus der Bahn geworfen hat:

Kind: “Mama was ist dass denn für ne grässliche Musik?”
Ich so: “Kind – das ist eine der berühmtesten deutschen Bands.”
Kind: ” Mama nein das war mal…das ist die Vergangenheit. Du bist ja auch schon alt.”
(Anm. Na danke Töchterchen)
Ich: “Ich bin gerade mal 34 und Vergangenheit ist das auch nicht…Die Onkelz sind Kult.”
Kind: ” Nein, ich sage dir, wer ganz berühmt ist…das sagen die auch im Radio.”
(Anm. Musste nicht lange nachdenken und wusste, wen meine Tochter meint.) 
Ich: “Cro?”
(Anm: Bitte nicht!!!)
Kind: “Genau…magst du mal was von dem hören?”
Ich: “Öhm nee danke – muss jetzt wirklich nicht sein.”

Dann kam der Hammer. “Mama eigentlich müsstest Du ganz was anderes hören!” Ach ja? Was denn? ” Na Udo Lindenberg oder sowas. Da stehen ältere doch drauf, oder?” Ältere???? “Ja Du wirst nächstes Jahr schon 35 dann dauert es nicht mehr lange und Du bist 45.” Huch – ich bin echt alt… Nein, den höre ich nicht und den mag ich auch nicht. Ich liebe meine Musik und ich wette, dass Du in spätestens 3 Jahren auch die Onkelz im iPod hast. “Nein Mama – niemals….das ist grässlich.”

Wir haben noch ne Weile diskutiert und sie ging in ihr Zimmer. Fünf Minuten später bekam ich eine Sms:
                                       Du spieltest Cello 😉 

Kleine Kröte – sie weiß genau, wie man mich ärgern kann und das nutzt sie voll und ganz aus. Ist eben meine Tochter und ich glaube, es wäre schlimm, wenn es nicht so wäre.

Übrigens: Mein Zwerg – ich liebe Dich über alles…war das jetzt peinlich? Egal 😀 ich liebe Dich!!! Kussi 🙂

Tja was soll man dazu noch sagen? Ich fand´s witzig und habe ihr gesagt, dass das Gespräch heute auf meinem Blog landet. Ja manchmal sollte man sich solche Dinge aufschreiben denn die Zeit rast. Erst sind die Babys zuckersüß, dann kommen sie in den Kindergarten und lernen dort, wie man richtig frech sein kann, dann die Schule und die Frechheiten werden größer. Langsam kommt die Pubertät – oh weh…aber da mussten unsere Mütter auch durch. In unserem Fall muss meine Mama da nochmal durch mit uns. Arme Mama… Aber genau das muss so sein. Das ist die Normalität. Ich bin gespannt, was ich für Klopse mit der Zeit so erzählen werde.

Eure Frozen

Der Start in die neue Woche inklusive Montagsstarter

Heute ist schon wieder Montag und ich muss mich entschuldigen. ich war gut eine Woche nicht hier. Aber manchmal muss man auch mal eine kleine Pause einlegen. Vor allem, wenn man selbst einige Problemchen hat. Dafür werde ich diese Woche aber bestimmt wieder öfter hier sein. Nächste Woche werden hier im Haus Fenster ausgetauscht. Ja, neue Fenster kommen. Dann können wir auch anfangen zu renovieren. Ich bin schon ganz nervös.
Da wie eben erwähnt heute Montag ist, möchte ich diesen Start in die neue Woche mit dem Montagsstarter beginnen.

1. Manchmal kann ich mir sogar selbst auf den Geist gehen.

2. Mandelkuchen ist wirklich super saftig und extrem lecker. 

3. Stefan Raab ist nicht wirklich mein Favorit-Entertainer.

4. So ein Smartphone ist wirklich praktisch.

5. Mit PMS und seltsamer Laune –  so startet heute mein Tag.

6. Ohne Grund werde ich ab und an zickig – aber das kennt wohl jeder 😉 

7. Dumme Facebook-Posts von halbnackten Frauen oder Schuhen oder was auch immer nervt mich manchmal total.

8. Für diese Woche habe ich 30 Aktivpunkte (Sportpunkte) geplant und möchte außerdem meinen Schal weiter stricken, da er sonst nicht bis zum Winter fertig wird 😉 

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wochenanfang.

Eure Frozen

Montagsstarter Nr.76 – Mein Wochenende und der Start in die neue Woche

Das Wochenende ist mal wieder vorbei. Diesmal war es recht unspektakulär wenn nicht sogar arg langweilig. Ich habe am Samstag auf meinem Hometrainer gesessen und mir überlegt wie es wäre, wenn mal wieder mehr Action in mein Leben eintreten würde. Auf der einen Seite wäre ich wohl erst einmal überfordert aber auf der anderen Seite hätte ich dann nicht mehr soviel Zeit zum Nachdenken. Wäre auch viel wert würde ich sagen. Jetzt haben wir schon wieder Montag. Dazu ist es auch noch die letzte Woche im August. Es ist jetzt wieder was kühler draußen und mein Kopf ist auch wieder etwas freier.
So schaute es am Samstag bei uns aus…ich musste vom Hometrainer runter, um das Bild zu machen da es wirklich ein tolles Spiel der Wolken ist bzw. war.

Schöner Ausblick, oder?
Sonntag habe ich viel vor der Glotze verbracht, da ich Resident Evil 5 auf der Xbox gezockt habe und mein iPhone kaum aus der Hand genommen habe, da ich seit Freitag oder Samstag eine Stups-Party bei Facebook habe. So ein wildes Rumgestupse hatte ich ewig nicht mehr. Macht aber mit den richtigen Leuten echt Spaß. 
Heute in der Früh habe ich mich hingelegt und Musik gehört, diese sehr genossen und etwas gechillt. 
Jetzt bin ich nicht mehr so entspannt aber dafür hellwach 🙂
Und genau darum kommt jetzt der Montagsstarter

1. Vergesslichkeit ist ab und an mein zweiter Vorname.

2. Bizzl Lemon light ist wirklich erfrischend.

3. Krimi, Thriller, Sachbuch und Zeitung – das alles lese ich derzeit alles parallel.

4. Ich brauche Musik und Sonne, für meine gute Laune.

5. Ich hoffe sehr dass ich das schaffe, was ich mir vorgenommen habe.

6. Weshalb muss es immer Idioten geben, die einem das Leben schwer machen?

7. Mein Frühstück heute musste schnell gehen, weil ich heute Früh zu lang gechillt habe.

8. Für diese Woche stehen einige Artikel und ne gute Portion Sport auf dem Plan und außerdem will ich viel Spaß haben…mal schauen wie 😉

In dem Sinne wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche. Habt Spaß, genießt den Spätsommer…bald steht der Herbst vor der Tür. 
Eure Frozen 

Heute ist Freitag und nun folgt der Freitagsfüller #174

Wochenende…ich liebe das Wochenende. Alles wird etwas ruhiger (obwohl es bei mir persönlich immer ruhig zugeht – wie soll auch was anderes möglich sein) und entspannter. Alle Welt freut sich auf zwei freie Tage. Ich freue mich auch denn man merkt richtig an diesen Tagen, wie die Leute um einiges besser gelaunt sind. Dann ist der Sommer ja jetzt endlich da und vielleicht könnten wir ja mal grillen oder irgendwas im Garten machen, wenn mein Mann den Pavillon repariert hat. Aber…ich habe gesehen, dass uns da wohl wieder ein Strich durch die Rechnung gemacht wird.
Ich habe meine Siri mal nach dem Wetter der kommenden Tage gefragt. Sie sagte mir dann das:

Es sieht wohl so aus, als müssten wir nun wieder den Tischgrill anwerfen…
Jetzt komme ich aber mal zum 

1. Mir gefällt der Sommer, die Wärme, der Sonnenschein…herrlich.

 2. Ich esse gerne gegrilltes frisch vom Grill.

 3. Die Auswahl an Aktivitäten fürs Wochenende halten sich bei uns in Grenzen.

 4. Ich müsste dringend mal zum Zahnarzt.

 5. Die Sommerferien sind in 2 Wochen auch schon wieder vorbei.

 6. Der Gedanke an Regen macht mir wahnsinnig – davon hatten wir in den letzten Wochen genug.

 7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf WOW zocken, morgen habe ich Bude auf den Kopf stellen geplant und Sonntag möchte ich einfach nur genießen!

Ihr macht beim Freitagsfüller noch nicht mit? Dann schaut doch mal bei Barbara vorbei und fangt an 😉

Eure Frozen

Montagsstarter Nr. 69

Das Wochenende ist mal wieder viel zu schnell vorbei. jetzt sitze ich hier und es ist schon wieder Montag. Naja – machen wir das Beste daraus. Meinem Mann schmerzt die Hand noch immer und die Erkältung ist auch noch nicht ganz weg. Aber dafür benötigt man ja auch Geduld. Geduld ist eine Tugend, die ich nicht wirklich besitze – aber wer hat die schon?
Jetzt kommt aber erst einmal der Start in die neue Woche.

1. Ich hoffe, mein Mann bekommt in den Ferien noch seinen Urlaub.

2. Das schlechte Wetter kann jetzt wirklich mal aufhören.

3. Ich mag den Duft von frischem Kaffee, frisch gebackenem Brot oder Kuchen, Vanille und vielen Parfümen.

4. Die Umgestaltung von Räumen macht mir richtig Spaß.

5. Ein Notizbuch ist mein wichtigstes Schreibtisch-Utensil.

6. Jeder sollte öfter mal was Neues ausprobieren.

7. Geschenke mache ich gerne und bekomme ich gerne.

8. Für diese Woche habe ich mir ein Treffen mit meiner Freundin und wieder Yoga praktizieren vorgenommen und möchte bei den schönen Dingen des Lebens mein Leben genießen.

Habt Ihr auch Lust auf den Montagsstarter? Dann schaut doch mal bei Martin vorbei. Dir Martin wünsche ich einen wunderschönen Urlaub und erhol Dich gut!!!

Allen anderen einen schönen Start in die neue Woche. lasst es Euch gut gehen!

Eure Frozen

Freitagsfüller #171

Lang ist mein letzter Freitagsfüller her aber nicht vergessen. Daher kommt er heute mal wieder. Auch wenn der Freitag heute irgendwie ein seltsamer Tag ist und das Wochenende wie immer viel zu schnell vorbei ist. Aber das kennt Ihr alle ja selbst viel zu gut. Die Ferien haben angefangen bzw. ist jetzt sogar schon die erste Woche vorbei. Nun folgen noch fünf Wochen. Ab heute ist die Freundin meiner Tochter bei ihrer Mutter und bestimmt auch ganz viel hier. Ich könne es meiner Prinzessin…allerdings muss sie auch noch etwas tun. Zwischendurch mal Vokabeln, damit man nicht einrostet 🙂 Aber jetzt haben wir ja erst einmal Freitag

1. So ein Sommerregen wäre nicht schlecht, wenn wir einen richtigen Sommer hätten.

2. Ich hasse Mückenstiche.

3. Manchmal mag ich gar nicht aus dem Bett aufstehen.

4. Mich macht das Wetter richtig müde.

5. Ein schönes Plätzchen für die Mittagspause ist meine Couch


6.Die Weltuntergangsstimmung für dieses Jahr halte ich für übertrieben. 


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe und Vampire Diaries , morgen habe ich gesund werden geplant und Sonntag möchte ich einfach genießen!


Was macht Ihr so am Wochenende?


Wer auch Lust auf den Freitagsfüller hat, kann ruhig bei Barbara vorbei schauen und mitmachen. 


Eure Frozen 

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu machen.

Schließen