Kategorie: privater Touch

365 Question Challenge #Januar

Ich habe mehrere Filofax und Planner und habe in meinem Bog/YouTube Filofax ein Kapitel mit dem Titel 365 Question Challenge. Es geht darum, dass man jeden Tag im Jahr eine Frage beantwortet. Manche sind lapidar und dann gibt es welche, die etwas privater sind. Ich habe diese Vordrucke in einer tollen Gruppe auf Facebook gefunden (Edit: Die Gruppe existiert nicht mehr…wollte diese gerade verlinken). Dort geht es um Filofax Einlagen und die gehören eben dazu. Danke nochmal an alle, die die Einlagen zur Verfügung stellen. Ich finde, dass das eine wirklich tolle Sache ist. Die Einlagen sind natürlich nur für den privaten Gebrauch. Daher verlinke ich keine Einlagen, möchte aber über dieses Kapitel schreiben, da es schon ein recht interessantes Thema ist. Die Fragen habe ich in einem Video beantwortet, möchte diese aber hier auch noch einmal aufschreiben.  (mehr …)

Denken wir jetzt schon daran, wie es ist, wenn wir alt sind?

Mein Mann wird dieses Jahr 41 und ich 39 Jahre alt. Langsam machen wir uns schon Gedanken darüber, wie es sein mag, wenn wir alt sind. Muss ich dann einen inkontinenz slip herren für meinen Mann und er einen für Damen für mich kaufen?Pflegen wir uns gegenseitig? Pflegen uns unsere Kinder? Ich habe ja meine Tochter…mein Mann hat auch 3 Kinder. Werden diese sich um uns kümmern oder müssen wir dann in ein Pflegeheim? Ja, ich weiß…eigentlich ist es viel zu früh, um darüber nachzudenken. Trotzdem kommen die Gedanken ab und an auf.Vor allem wenn man überlegt, wie es für die kommende Rentnergereration wird. Mir macht das jetzt schon Bauchschmerzen. Die Leute gehen ihr Leben lang arbeiten und bekommen dafür praktisch nichts. Wie soll man so denn Miete zahlen? Die Gebühren, für GEZ, Busfahrten (ab einem bestimmten Alter kann/will/soll man ja kein Auto mehr fahren). Lebensmittel werden immer teurer. Medikamente müssen zum Teil sogar selbst bezahlt werden (wenn man dann später keine Befreiung von der Krankenkasse bekommt, was ja auch ein halber Kampf ist)…  (mehr …)

Bequeme Schuhe sind einfach Pflicht

Schuhe muss jeder tragen denn barfuß kann man schließlich nicht viel erledigen. Stellt Euch mal vor, man würde barfuß durch die Stadt laufen. Die armen Füße. Eigentlich laufe ich gerne barfuß aber in der Stadt hätte ich viel zu viel Angst wegen Scherben und was weiß ich, was auf der Straße liegt. Aber ich mag dieses Gefühl, als würde ich barfuß laufen. Wisst ihr, welche Schuhe ich gerne trage, um dieses Gefühl zu haben? Die guten, alten Birkenstock Schuhe. Ja, ich oute mich – ich bin Birkenstock-Fan. Damals schon gewesen und ich werde es wohl auf Ewig bleiben. ich liebe diese Schuhe einfach, da sie tatsächlich super bequem sind. Selbst, wenn ich wieder mal Probleme mit meiner ferse habe… In meinen Birkenstock kann ich trotzdem richtig gut gehen. Im Sommer würde ich gerne ausschließlich in meinen Birkenstock durch die Gegend laufen. Doch manchmal ist festes Schuhwerk nötig. Vor allem, wenn man wie wir durch Felder und Wälder laufen.  (mehr …)

Es ist mal wieder Zeit für den Freitagsfüller

Heute ist Freitag und ich habe schon lange nicht mehr bei dem Freitagsfüller mitgemacht. Ja, ich weiß. Manchmal bin ich hier auch recht still. Aber es gibt Tage, an denen man sich etwas sammeln muss und darüber nachdenkt, was man denn schreiben möchte bzw. welche Themen man vielleicht mal ansprechen möchte. Ich habe mir extra für meinen Blog und auch für YouTube einen eigenen Filofax angelegt. In diesen schreibe ich all meine Ideen und Gedanken. Dann kann ich darüber in Ruhe nachdenken und am Ende eben das umsetzen, was ich gerne hätte. Nein, das ist keine Ausrede. Hört sich vielleicht so an. Ja, ist ja gut. Ihr habt mich erwischt. Ich war etwas schreibfaul in letzter Zeit. Selbst Videos gab es nicht mehr viele aber das liegt daran, weil ich ernsthaft 2x hintereinander krank war. Es ist jetzt zwar besser aber auch noch nicht ganz weg. Sowas hatte ich auch noch nicht.  (mehr …)

Die erste Party seit bestimmt 12 Jahren…

Am Samstag war es soweit. Mein Bruder hatte Geburtstag. Da es ein runder Geburtstag ist, hat er diesen natürlich gefeiert. Wir waren selbstverständlich alle eingeladen. Zuerst dachte ich, ich könnte da nicht hin. Zu viele Leute, zu laut, zu fremd zu…ach, was habe ich nachgedacht und um Ausreden war ich auch nicht verlegen. Dann kamen aber die Gedanken – Es ist Dein Bruder. Du hast Deinen Bruder lieb und Dein Bruder wird nur einmal im Leben 30 Jahre alt. Mittags bekam ich schon Schwindelanfälle. Wer mich kennt, weiß natürlich warum mein Kopf und auch mein Körper so reagiert.Ich war nicht umsonst mindestens 12 Jahre auf keiner Party oder sowas in der Art. Nun ja – ich habe mich dann fertig gemacht. Bisschen gestylt, die Haare gemacht, geschminkt und ich war tierisch nervös. Aber meine halbe Familie war ja da. Was soll mir denn da passieren?  (mehr …)

Frohes, neues 2017 Euch allen

Ja, ich bin etwas spät dran aber wie sagt man so schön? Besser spät, als nie. Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes 2017. Gesundheit, Glück, Erfolg, Liebe und alles, was Ihr Euch wünscht und für das Jahr vorgenommen habt. Habt Ihr Euch bestimmte Dinge vorgenommen? Sowas in der Art wie gute Vorsätze? Was ich mir vorgenommen habe ist, dass ich einiges schaffen möchte. Ich möchte mein erstes Fernstudium dieses Jahr beenden und das nächste anfangen. Dann möchte ich einiges an mir verändern. Der erste Schritt ist getan und ich war beim Friseur. Ich habe mich wieder von meinen etwas längere Haaren getrennt. Sie sind jetzt wieder kurz und das war, wie eine kleine Befreiung. Keine Ahnung warum aber es ist so. Passend dazu habe ich auch ein Video gedreht. Nur ein kurzes mit viel Blah Blah aber man sieht schon den Unterschied. (mehr …)

Ist bloggen noch “Up to Date”?

Ich blogge sehr gerne. Ich schreibe über viele verschiedene Themen. Natürlich habe ich mir schon überlegt, ob ich mir ein bestimmtes Thema aussuchen soll über das ich dann schreibe. Doch wäre das dann wirklich noch mein Blog? Ich muss gestehen, dass ich früher mehr Spaß am Bloggen hatte. Da war es noch so, dass man sich über jede Kooperation und über jeden Leser gefreut hat. Mittlerweile sprießen Blogs aus der Ede, die in den ersten Wochen schon mehr Follower haben, als ich in meinen 6 Jahren, die ich schon dabei bin. Natürlich bin ich kein Profi. Ich blogge über alles, was mir bzw mir und meiner Familie Spaß macht und was zu unserem Leben dazu gehört. Andere bloggen über reine Beauty-Trends oder über Technik. Vielleicht auch übers Kochen oder die neuste Mode. Dann gibt es die reinen Produkttester. Und ich stehe mittendrin und habe keine Ahnung, wo ich dazu gehöre. Möchte ich überhaupt dazu gehören?  (mehr …)

November, News und Weihnachtsvorbereitungen

Ja, mich gibt es noch. Lange nicht gesehen und doch wieder erkannt. Wir haben schon November und ich dachte mir, ich schreibe mal wieder bisschen was und halte Euch mal auf dem neusten Stand. Ich bin momentan etwas verschollen. Warum? Nun – ich habe mir vorgenommen, mich nicht mehr selbst so unter Druck zu setzen. Dafür nehme ich mir aber auch mal Zeit für mich selbst. Ich lese viel (demnächst kommen wieder einige Rezensionen), habe angefangen zu Basteln (Filofax, Tagebuch, Happy Planner) und mache noch weiter YouTube Videos. Auf YouTube gab es zwar zwischendurch ziemlichen Beef, doch das ist mir mittlerweile absolut egal. Ich habe manchmal das Gefühl, dass auf YouTube sehr viele unglückliche Menschen unterwegs sind. Aber – ich stehe da drüber. Zahnarzt steht bei mir auf dem Plan, dann haben wir ja bald schon den ersten Advent und es muss einiges besorgt werden, Geschenke habe ich schon viele geplant und ehrlich gesagt auch schon manche besorgt…  (mehr …)

Freitag, Freitagsfüller und das Wochenende

Das ist doch der Hammer, oder? Da schaut man sich einmal um und schon ist wieder Freitag. Die Woche verging nun viel zu schnell. Aber okay – man kann es nicht ändern. Aber auf das Wochenende freue ich mich wieder sehr. Vor allem haben wir noch einen Tag länger “Wochenende”. Montag ist Feiertag und ja, ich bin sehr froh drum. Einen Tag länger mit meinen Lieben. Ich liebe es. Da mein Mann gestern schon einkaufen war (er fährt nach der Arbeit direkt denn alles andere wäre zu umständlich), haben wir heute diesen Stress schon gespart. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich heute oder morgen einen Kuchen backen werde und das dann auch filme. YouTube ist ja ein kleines, neues Hobby von mir geworden. Auch, wenn es da viele Leute gibt, die ein wenig seltsam sind. Aber dafür gibt es auch richtig tolle Leute da. Ich habe meinen Spaß und das ist es, was zählt.Momentan stelle ich auf meinem Kanal Boxen vor (Unboxing Brandnooz, Degusta Box, Glossybox etc) und erzähle ab und an bisschen was.  (mehr …)

Wochenende, Freitag und der Freitagsfüller #385

Ja, ich weiß…momentan bin ich ein bisschen ruhig. Das liegt daran, dass wirklich eine stressige Zeit hinter uns liegt und ich erst mal wieder Kraft tanken muss. Ich bin nur noch müde und komme mir vor, wie ein Zombie. Dann möchte ich abnehmen und setze mich wohl zu sehr unter Druck. Dann ärgere ich mich und dann ist dies und dann das und dann… Ach – ich möchte einfach nur mal ein einfaches, glückliches Leben führen. Ohne Stress, Sorgen und was auch immer. Natürlich wünsche ich das auch Euch allen. Denn leider kommt es meist anders, als man es eben gerne hätte. Also macht man dann eben das Beste daraus. Aber selbst das fällt mir manchmal sehr schwer. Jetzt heißt es einfach mal wieder aufstehen, Krone richten und weiter geht´s. Dieses Wochenende werde ich erst für meine Tochter etwas vorbeireiten, damit sie für eine Arbeit lernen kann. Aber dann nehme ich mir ganz viel Zeit. Zeit und Ruhe… Das brauche ich mal.  (mehr …)

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu machen.

Schließen