Kategorie: Smoothie

Gruene Smoothies – Buchrezension –

Smoothies habe ich ja erst neu für mich entdeckt. Smoothies mit Obst, mit Gemüse,mit Obst und Gemüse, mit Wasser mit Kokosmilch, Hafermilch, Reismilch etc… Es gibt kaum was, womit Smoothies nicht schmecken. Ich habe ja auch schon über meine eigenen Kreationen geschrieben. Nun möchte ich mein Repertoire etwas erweitern und habe nach Rezepten für grüne Smoothies gesucht. ich bin dann auf das Buch von Rose Marie Donhauser “Grüne Smoothies” gestoßen und hatte somit wieder genug Input um einiges auszuprobieren. Smoothies sind zu jeder Tageszeit geeignet. Grüne Smoothies trinke ich gerne früh am Morgen oder am Abend. Je nach Zubereitung brauche ich dann nichts mehr essen, da ein Smoothie auch sättigt. Dementsprechend ist ein Smoothie auch eine fett- und kalorienarme Zwischenmahlzeit. Da ich aber noch nicht lange mit Smoothies experimentiere, wurde es mir zu einseitig. Mir hat eben was gefehlt. Diese Lücke wurde nun gefüllt.   (mehr …)

Ich entdecke die Smoothies fuer mich

Da ich meine Ernährung umgestellt habe, mich vegetarisch ernähre und mich dazu auch noch gesünder ernähren möchte, erkundige ich mich natürlich auch, was ich mir und meinem Körper Gutes tun kann. Gesunde Ernährung ist heutzutage wichtiger, als den je. Ich habe in manchen Gruppen in denen ich Mitglied bin schon von Smoothie/-s gelesen. Diese kann man sich natürlich schon fertig kaufen. Da ich aber Punkte zähle und die gekauften Smoothies Punkte haben und evtl. noch irgendwelche Zusätze, habe ich mich im Internet schlau gemacht, mit welchen Zutaten ich mir selbst meinen Smoothie herstellen kann. Zum Glück findet man ja einiges im www – angefangen bei Rezepten für die verschiedenen Smoothies bis über die Wirkungsweise der verschiedenen Smoothies und dann gibt es noch einige Empfehlungen, was Standmixer oder Smoothiemaker betrifft. Der Mixer sollte ja auch eine gute Leistung, viele Umdrehungen, eine hohe Drehzahl, Edelstahlklingen, einen Überhitzungsschutz, einen Trockenbehälter, einen Nassbehälter und einen strapazierfähigen Mixbehälter haben, da das Obst und/oder Gemüse auch richtig zerkleinert werden kann. Solch ein Smoothie sollte ja schön cremig sein und nicht wirklich bröckelig, was mir bei meinem ersten Smoothie passiert ist. Ich habe mich dementsprechend auch mal nach einem Hochleistungsmixer umgeschaut.  (mehr …)

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu machen.

Schließen