Ich trinke sehr viel Wasser. Entweder selbst gesprudeltes aus meinem Soda Stream Crystal oder gefiltert aus meinem BWT Tischwasserfilter mit Magnesium angereichert. Manchmal wird so einfaches Wasser aber auch langweilig. Dann möchte ich mir mein Wasser doch etwas “aufpimpen”. Da ich ja auch abnehmen möchte und Detox zudem was Feines ist, habe ich ein passendes Rezeptbuch für mein Wasser, was ich Euch heute vorstellen möchte. Und zwar geht es um das Buch “Detox Wasser- Zum Kuren, Abnehmen und Wohlfühlen” von Sonia Lucano. Nun kann ich mein Wasser so pimpen, dass es mich sogar beim Abnehmen unterstützt 😉 

Wasser ist immer gut

Da der Körper aus fast 70% Wasser besteht, st trinken absolut wichtig. Natürlich ist es von Vorteil, wenn man Wasser trinkt. Wasser schwemmt die Giftstoffe aus dem Körper (auch wenn einige behaupten, der Körper hätte keine – man hat sehr wohl einige Giftstoffe im Körper – man benötigt nur keine Pillen etc. um diese auszuschwemmen sondern einfach nur Wasser) und tut uns gut. Egal, ob es das Wohlbefinden oder unsere Haut ist. Wer genug trinkt, hat einige Vorteile.

Informationen zum Buch

Wasser mit echtem Geschmack, bunt wie eine Sommerwiese und voller Vitamine, Vitalstoffe und Antioxidantien. So wird es richtig lecker, die empfohlene Menge von 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit zu trinken. Das hilft dem Kreislauf, kurbelt den Stoffwechsel an und lässt die Haut besser aussehen. Das ideale Getränk für jeden Tag oder für eine kleine Power-Kur.

Okay – die Informationen sind nicht gerade ausführlich aber was soll man zu einem Buch mit Rezepten zu Wasser noch schreiben?

Mein Fazit zu dem Buch

Das Buch selbst ist wirklich gut aufgebaut. Mir gefallen die Zutaten für die bestimmten Wasserarten sehr gut. Im Buch selbst bekommt man auch einige Tipps, wie man am besten mit einer Detox-Kur startet. Die Zubereitungen von den unterschiedlichen “Rezepten” ist sehr einfach. So habe ich sehr schnell mein Wasser zubereitet. Und es schmeckt sogar. Auch, wenn sich manche Kombinationen vielleicht etwas seltsam anhören mögen 😉

Zudem weiß ich, wie ich nun das Wasser “lagern” muss. Finde ich schon ganz okay. Obwohl ich so schon eine Karaffe und auch Wasserfilter zuhause habe. Selbst mein gesprudeltes Wasser habe ich in Glasflaschen (Soda Crystal).

Ist das Buch zu empfehlen?

Wer gerne Wasser trinkt aber trotzdem etwas Abwechslung haben möchte, macht mit diesem Buch absolut nichts falsch. Ich bin sehr zufrieden und werde definitiv öfter was daraus zubereiten. Ich trinke ja fast ausschließlich Wasser. So kann ich nun noch mehr für mich und meinen Körper tun.

 

Wäre das Buch auch was für Euch? Trinkt Ihr auch gerne Wasser?

 

Eure Yvonne


1 Comment on Detox Wasser – zum Kuren, Abnehmen und Wohlfühlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere