Schlagwort: Buch zur Selbsthilfe

Ich denke zu viel von Christel Petitcollin – Buchrezension –

Wer mich kennt weiß, dass ich sehr viel denke. Mein Kopf hält selbst nach nicht den Mund und das nervt mich ab und an ziemlich. Vor allem, wenn mir dann wieder der Schlaf fehlt, den ich brauche. Denn schlafe ich weniger als sieben Stunden, bin ich zu nichts zu gebrauchen. Ehrlich – Ihr hättet dann eine Zombie-Yvonne vor Euch stehen und das möchte garantiert keiner von Euch sehen 😉 Aber mal im Ernst – “Ich denke zu viel” passt als

Weiterlesen