Schlagwort: Buchrezension

Der Weg aus dem Grübelkarussell von Petra Meibert

Ich bin ein Mensch, der leider viel zu viel nachdenkt. Katastrophengedanken sind mir nicht fremd. Ich habe manchmal Dinge im Kopf, die sich kaum jemand vorstellen kann oder will. Die Gedanken kreisen und halten einfach nicht ihren Mund. Ganz schlimm ist es, wenn ich in einer depressiven Phase feststecke. Wenn ich mich dann am Abend zum Schlagen hinlege, ist es trotz Stille extrem laut. Aber eben nur in meinem Kopf. Viele können sich das vielleicht nicht vorstellen. Betroffene wissen allerdings,

Weiterlesen

Ulli Olvedi “Die Yogini” – Buchrezension

Ich hatte mal wieder etwas Zeit zum Lesen. Die Tage sind momentan so ekelhaft. Kalt, grau, nass…da mache ich es mir gerne mit einem Buch bequem, mache mir einen Tee und verschwinde in einer anderen Welt. Die Yogini ist ein Buch, was mich vom Titel her interessierte. Ich praktiziere selbst gerne Yoga ud dachte mir, dass ich damit vielleicht noch etwas lernen könnte. Nun – es ist kein Yoga Praxisbuch. Das habe ich dann auch erfahren, als ich den Klappentext

Weiterlesen

The Mindfulness Project – Ich im Hier & Jetzt

Achtsamkeit – Wer achtet noch auf sich und seine Umgebung? Vieles ist heute zu hektisch. Man hört so oft, dass man für bestimmte Dinge einfach keine Zeit hat. Zeit sollte man immer haben. Vor allem für sich selbst und seine Lieben. Denn die Zeit bleibt nicht stehen. Sie läuft weiter und irgendwann wünschen wir uns die Zeit zurück um diese so zu nutzen, wie es uns dann besser gefallen oder gut getan hätte. Ich lerne jetzt, mir die Zeit zu

Weiterlesen

Die Shannara-Chroniken. Das Schwert der Elfen von Terry Brooks

Das Schwert der Elfen enthält alle drei bereits erschienenen Bände der Vorgeschichte von den Shannara Chroniken: “Das Schwert von Shannara”, “Der Sohn von Shannara” und “Der Erbe von Shannara”. Die Geschichte geht dann weiter in “Die Shannara Chroniken – Der Elfenstein”, welches auch wiederum die bereits erschienenen drei Bände: “Die Elfensteine von Shannara”, “Der Druide von Shannara” und “Die Dämonen von Shannara” enthält. Das Buch habe ich Euch auch schon vorgestellt. Auf die Bücher bin ich erst über die Serie auf

Weiterlesen

Die Shannara-Chroniken “Elfensteine” von Terry Brooks

Viele haben wohl erst die Bücher bzw. das Buch gelesen und dann die Serie geschaut. Bei mir war es anders. Ich habe erst von der Serie und dann von den Büchern erfahren. Heute möchte ich über das Buch “Elfensteine” schreiben. Die Serie hat mich doch so fasziniert, dass ich die Bücher lesen musste. Denn die Bücher sind meistens ausführlicher und schöner, als Filme oder Serien. So ist es auch hier bei den Shannara-Chroniken. Wer schon mal einen Blick in die

Weiterlesen

Hochsensibel – Wie Sie Ihre Stärken erkennen und Ihr wirkliches Potenzial entfalten von Eliane Reichardt

Ich lerne nie aus und habe darum mal gegoogelt, was das bei mir noch sein könnte. Essgeräusche bringen mich auf die Palme. Wenn die Spülmaschine läuft, befinde ich mich nicht gerne im selben Raum. Wenn das Radio läuft, dürfen keine anderen Geräusche “hörbar” sein. Zu helles Licht hasse ich wie die Pest und Gefühle kann ich manchmal nicht einordnen. Was stimmt nur nicht mit mir? Google sagt, ich wäre sensibel. Es gibt da etwas, was sich Hochsensibilität nennt. Das hat

Weiterlesen

Alles, was mich glücklich macht… von Franziska Muri – Buchrezension –

Glücklich sein ist sehr wichtig. Ist man glücklich, vergisst man schnell die Dinge, die nicht so toll sind. Manchmal ist es aber schwer, glücklich und/oder zufrieden zu sein. Vor allem, wenn man solche Probleme hat, wie ich sie leider habe (und viele andere Menschen leider auch…). Trotzdem möchte ich versuchen, zufrieden zu sein und vielleicht irgendwann sagen zu können, dass ich glücklich bin. Möchte denn nicht jede(r) glücklich sein? Natürlich gibt es immer mal Situationen, die einen unglücklich machen. Aber

Weiterlesen

Mut zur Angst von Dr. med. Lissa Rankin – Buchrezension –

Heute wird es mal wieder Zeit, für eine Buchrezension. Und zwar möchte ich Euch heute ein Buch vorstellen, was ich mir wegen meinen eigenen Ängsten durchgelesen habe. Ich habe allerdings einige Anläufe gebraucht um zu verstehen, was die Autorin da von mir will. Denn zuerst hat mich manches sehr “getriggert”. Doch später hat es bei mir “klick” gemacht und ich habe verstanden, was sie mir als Leser und Betroffene damit sagen möchte. Es hat etwas gedauert aber der springende Punkt

Weiterlesen

Hörbuch: Eckart von Hirschhausen – Die große Live-Edition

Manchmal brauche ich etwas, was nicht anstrengend ist, ich aber zuhören kann, dabei lachen und vielleicht sogar etwas Abstand vom Alltag gewinnen kann. Da passte mir “Die große Live-Edition” von Eckart von Hirschhausen perfekt. Denn dieser nette und witzige Arzt weiß, wovon er spricht (oder schreibt). Aber diesen Menschen höre ich auch gerne reden. Diese Edition ist eine Box mit 4 Hörbüchern. Die Box enthält die vier Hörbücher: “Sprechstunde”, “Sprechstunde forte”, “Glücksbringer” und “Liebesbeweise”. Glücksbringer ist mein heimlicher Favorit obwohl ich alle Bücher und Hörbücher

Weiterlesen

Dieses Buch macht nicht glücklich, aber weniger traurig von Lee Crutchley – Buchrezension-

Kurze Infos zum Buch: Je mehr man sich anstrengt, glücklich zu sein, umso unwahrscheinlicher, dass es gelingt. Diese Erfahrung hat auch Lee Crutchley gemacht. Er ist kein Arzt und kein Psychologe, aber er hat Phantasie und Humor, kann wunderbar zeichnen – und ist manchmal abgrundtief traurig. Seiner Ansicht nach kann kein Selbsthilfebuch heilen oder glücklich machen. Deswegen hat er sich dieses kreative, praktische und gleichzeitig sehr weise Buch ausgedacht. Es hilft, aufzuzeichnen, aufzuschreiben, sich zu erinnern und zu entdecken, was es

Weiterlesen