Happy und Sunny sind jeden Tag unterwegs. Egal, ob es schneit, regnet oder stürmt. Bei Sonnenschein hat jeder Hunde. Wir haben unsere Hunde auch an Tagen, an denen sich die Sonne nicht blicken lässt. ich würde ja schreiben “auch an schlechten Tagen” aber es gibt keine schlechten Tage bzw. kein schlechtes Wetter. Es gibt lediglich schlechte Kleidung. Da an den nassen Tagen allerdings beide Seelenhunde auch ziemlich nass sind (sie sehen dann im wahrsten Sinne des Wortes aus, wie ein begossener Pudel), werden sie normal immer trocken gerubbelt. So, wie wenn wir Menschen duschen waren und unsere Nassen Haare eben etwas antrocknen wollen. Aber das gehört jetzt zur Vergangenheit.  (mehr …)