Ich habe ja schon öfter über Bücher geschrieben, in denen das Thema “Essen ohne Kohlenhydrate” das Thema war. Ich liebe, liebe, liebe Kohlenhydrate. Kartoffeln, Reis, Pasta, Pommes, Pizza, Kuchen und jetzt zur Weihnachtszeit ganz speziell meine Plätzchen. Aber ich finde, dass ich auch den ein oder anderen Tag auf Kohlenhydrate verzichten kann. Nein, Kohlenhydrate sind nicht böse aber mein Körper freut sich auch, wenn er mal nicht so viel zu tun hat. Aus dem Grund habe ich auch gerne die Bücher, die das Thema “Essen ohne Kohlenhydrate” beschreibt. Vor allem mag ich die Bücher von Alexander Grimme. Wie dieses Buch – “In 20 Minuten zubereitet: Essen ohne Kohlenhydrate(mehr …)