Einige Küchengeräte habe ich in meiner Küche stehen. Allerdings kommt es mir vor, als wären manche von denen noch aus der Steinzeit. Daher finde ich, dass es nun langsam Zeit wird, über einen Auszug mancher Geräte nachzudenken. Dafür durfte ein neues Gerät bei mir einziehen. Der Jupiter Mycook 1.6 ersetzt einige Geräte in einem. Was heißt einige Geräte? Eigentlich könnte ich gerade alles entsorgen, was ich in den Schränken habe denn der Mycook kann so gut wie alles. Mahlen, schroten, hacken, mixen, zerkleinern, emulgieren, schlagen, kneten, schmoren, Pasta kochen, dampfgaren, brühen und blanchieren. Das hat für mich was von futuristischer Technik und für mich – die Frau die in der Küche steht, kochen und backen möchte ist das einfach ein großes Geschenk der technologischen Entwicklung. “Ein Geschenk des Himmels” wenn ich etwas poetischer klingen möchte. (mehr …)