Schlagwort: Schuhe

Ich und meine Chucks…

Eine Liebe, die niemals enden wird. Converse “Chuck Taylor” sind einfach meine Lieblingsschuhe. Wenn ich könnte, würde ich diese das ganze Jahr über tragen. Im Winter ist es etwas kühl um die Füße rum…darum freue ich mich immer auf den Frühling, wenn ich endlich wieder meine Chuks an den Füßen tragen darf. Eine Wohltat für mich. Egal zu welchem Style. Chucks passen einfach zu allem. Egal, ob hohe Chucks oder niedrige… (low and high) Chucks müssen einfach sein. Viele denken

Weiterlesen

Bequeme Schuhe sind einfach Pflicht

Schuhe muss jeder tragen denn barfuß kann man schließlich nicht viel erledigen. Stellt Euch mal vor, man würde barfuß durch die Stadt laufen. Die armen Füße. Eigentlich laufe ich gerne barfuß aber in der Stadt hätte ich viel zu viel Angst wegen Scherben und was weiß ich, was auf der Straße liegt. Aber ich mag dieses Gefühl, als würde ich barfuß laufen. Wisst ihr, welche Schuhe ich gerne trage, um dieses Gefühl zu haben? Die guten, alten Birkenstock Schuhe. Ja,

Weiterlesen

Schuhe shoppen bei Spartoo

Schuhe sind sehr wichtig Sie sollen bequem sein, zu mir passen und meinen Füßen bzw. mir sicheren Halt geben, wenn ich gehe, laufe, springe, tanze. Ich habe nicht viele Schuhe, da meine Schuhe meist immer etwas teurer sind. Ich achte darauf, ob ich gut darin gehen kann, wie die Schuhe gemacht sind, wie sie aussehen und ob sie auch lange halten. Ich habe zum Beispiel ein Paar Schuhe, was jetzt 22 Jahre alt ist. Sie sehen noch immer gut aus.

Weiterlesen

Ein neues Cap von Cayler&Sons fürs Tochterkind

Ich trage gerne Caps aber meine Tochter ebenso. Daher gab es die Tage ein schickes, neues Cap con Cayler&Sons fürs Tochterkind. Ich habe mich für ein schwarzes Cap für meine Tochter entschieden denn das kann sie auf alles ragen – wenn sie möchte.Sie hat schon verschiedene  Caps aber noch kein schön schwarzes Cap. Somit habe ich die Gelegenheit beim Schopf ergriffen und ihr ein Cap con Cayler&Sons bei 2Sneakers.de bestellt. Als das Cap ankam, war die Freude groß. Ich dachte schon,

Weiterlesen