Endlich kann ich mich dazu überwinden, von der Juli brandnooz Box zu berichten. Es hat mich diesmal wieder einiges an Überwindung gekostet denn mit dieser Box bin ich alles andere als zufrieden. Unter dem Motto “Für mehr Feiertage” wurde die Juli Box verschickt. Überraschungen sollte es geben und dazu auch noch die Möglichkeit, etwas zu gewinnen. Diese bekamen allerdings nur einige Noozies und die anderen schauten in die Röhre. Man hätte das auch etwas anders regeln können. Ich brauche keinen Topf und hätte auch nicht mitgemacht (den Topf konnte man gewinnen) aber dafür gab es bestimmt einige, die gerne mitgemacht hätten. Nun ja – ich kann an der Umsetzung solcher Dinge leider nichts ändern. Warum mich diese Box wieder so “geärgert” hat? Seht selbst… 

Der Inhalt der Box hatte diesmal einen Hauptanteil an Getränken als Inhalt. Dazu gab es Chips und Waffeln. Klasse…

brandnooz-BoxDies gibt die kürzeste Vorstellung einer brandnooz Box von mir. Ich finde die Getränke okay. Allerdings hätte man diese in verschiedenen Boxen aufteilen können. Chips und Manner-Waffeln… Mir fehlen einfach die Worte zu dieser Box. Ja, das Thema passt. Für mehr Feiertage. Aber muss man das unbedingt mit “Saufen und Chips futtern” in Verbindung setzen?

Tut mir leid – mein Fall ist die Box diesmal ganz und gar nicht. Absolut nicht und ich hoffe, dass die nächste Boy besser wird denn ich habe langsam keine Lust mehr auf Boxen, deren Inhalt ich entweder entsorgen muss weil das MHD viel zu kurz ist oder ich die meisten Produkte abgeben muss, weil ich diese selbst sonst in die Tonne gekloppt hätte. Sorry brandnooz – diese Box ist ein riesen Fail für mich. Da hat die Konkurrenz mittlerweile Boxen auf dem Markt, die um Längen besser sind und für die ich mein Geld lieber ausgeben würde.

Wie immer gilt auch hier diesmal wieder: DAS hier ist MEINE eigene Meinung. Wer die Box toll und klasse findet – schön für Euch. mein Ding ist sie nicht und ich sage bzw. schreibe das so, wie ich es denke. Akzeptiert meine Meinung, ich akzeptiere Eure schließlich auch (auch wenn wir diese wohl gegenseitig nicht verstehen können)

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.