Überall sieht man sie aber niemand weiß, wo man sie kaufen kann. Prospektständer… Ob beim Arzt, In der Fußgängerzone…überall finden wir Prospektständer. Das ist auch gut so denn sonst würden Prospekte, Flyer und Zeitungen einfach irgendwo rum liegen. Das sieht erstens nicht schön aus und zweitens kann das sehr stören. Der erste Eindruck ist meistens das, was zählt. Wenn ich in eine Praxis rein komme, in der alle Zeitungen und evtl. Flyer kreuz und quer auf einem Tisch liegen, empfinde ich dies als unordentlich. Dann kommen natürlich auch die Gedanken, ob die Sprechstundenhilfe im Allgemeinen so unordentlich ist oder ob die Patienten/Kunden einfach nicht interessieren. Man fühlt sich praktisch schon unwohl auf den ersten Blick.

Schön finde ich es, wenn ich in einen Geschäftsraum oder in eine Praxis komme und das Wartezimmer oder der Eingangsbereich ansprechend und ordentlich ist. Das kann  man auch ganz einfach so beibehalten. Eben mit den eben angesprochenen Prospektständer.

Richtig praktisch finde ich die Prospekthalter für Flyer etc. Diese kann man schön auf einen Beistelltisch stellen. Blumen dazu und schon sieht das sehr ansprechend aus.

Quelle: alu-prospektstaender.de
Bildquelle: alu-prospektstaender.de

Bei meinem Zahnarzt sieht alles richtig geordnet aus. Denn er hat genau diesen Prospekthalter für seine Flyer und für die Angebote seiner Frau. Ich finde das wirklich um einiges ordentlicher und vor allem übersichtlicher als wenn die Flyer einfach im Empfangsbereich oder auf dem Beistelltisch liegen würden. Bleibt man hängen oder man denkt nicht daran, hat man auf einmal alle Zettel auf dem Boden liegen. Nicht schön für die Patienten/Kunden und die Sprechstundenhilfe hat doppelt soviel Arbeit.

Natürlich gibt es viele verschiedene Arten von Prospektständer. Diese sind natürlich nicht nur für den gewerblichen Gebrauch nützlich. Auch ich habe Visitenkarten und ab demnächst Flyer. Die möchte ich nicht in einem Karton lagern. Ein Prospekthalter wird dann meinen Hausflur zieren. So kann sich auch jeder Besucher einen Flyer mitnehmen.

Ich habe mich umgesehen und werde mir meinen Prospekthalter bei alu-prospektstaender.de bestellen. Dort gibt es sogar tolle Vitrinen. Nun weiß ich, wo mein Facharzt seine her hat. Er stellt dort zwar Modellautos rein aber das ziert die Praxis sehr. Sieht toll aus und außerdem muss man ja nicht immer was typisches in der Praxis stehen haben. Patienten mögen eine schöne Atmosphäre eh lieber, als wenn alles nach Arzt aussieht.

Wer es gerne individuell hat, der kann sich auch einen Prospektständer anfertigen lassen. Dazu stehen Materialien wie Holz, Metall und Kunststoff zur Verfügung. Natürlich muss man nicht direkt riesige Mengen abnehmen. Schon kleine Stückzahlen des Wunschproduktes können gefertigt werden. Auch ein Druck ist möglich wenn man sich diesen Wünscht. Digitaldruck, Siebdruck, Folienbeschriftungen etc.

Der Onlineshop von prospektstaender.de bietet auch noch einen anderen Service an. Die Grafikerstellung. Für Video- und Fotoproduktionen, Erstellung von Grafiken für alle Druckmedien und vieles mehr. Als Geschäftsperson ist man hier sehr gut beraten und aufgehoben. Da ich ab Juli einen Onlineshop haben werde, habe ich mir auch schon überlegt, einige Produkte in Auftrag zu geben. Ich muss erst schauen, wie mein Geschäft anlaufen wird. Doch sollte ich den Erfolg haben, den ich mir verspreche, benötige ich natürlich auch die dazu gehörigen Werbemittel.

Wie mögt Ihr es, wen Ihr einen Termin habt… Egal wo – es gibt fast überall Flyer und mehr. Mögt Ihr es lieber geordnet – so wie ich oder ist es Euch im Prinzip egal? Mich interessiert es wirklich, wie Ihr das seht. Habe ich einen Tick oder sehen andere es auch so, wie ich es sehe. Ich finde, dass Ordnung in ein Wartezimmer oder Empfangszimmer bzw. Empfangsraum gehört. Das ist der erste Eindruck, der bleibt und man macht sich (ich mache mir) Gedanken, wie es sonst Chaostechnisch im Betrieb abläuft 😉

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.