Heute ist schon wieder Montag. Das Wochenende war so schnell vorbei – das war schon eine Art Schallgeschwindigkeit oder so. Aber ich habe dafür auch wieder einiges erlebt. Ich habe mein erstes Weight Watchers Treffen besucht. Da es momentan ein tolles Angebot gibt, habe ich mich jetzt auch für ein Treffen angemeldet. Nun gehe ich jeden Samstag dahin. Mehr werde ich auf meinem Blog “Vom Nashorn zum Einhorn” berichten. Dann habe ich auf Facebook eine Spätzlepresse gewonnen. Daraus haben wir am Wochenende ein Spaghetti Eis gezaubert. Gekocht habe ich auch wieder einiges vor allem neue Gerichte. Bolognaise vegetarisch, einen Salat mit Grillkäse etc. Ich denke, dass ich darüber auch demnächst berichten werde. Nun komme ich aber erst einmal zum Montagsstarter

1. Das Wetter ist für mich momentan einfach nur nervig.

2. Gedanklich beschäftigt mich wie so manches weitergehen soll.

3. Ob es wohl einen schönen Herbst geben wird?

4. Schön ist wenn man stolz auf sich sein kann.

5. Nun ist schon fast Ende August und schon bald ist auch dieses Jahr vorbei.

6. Was ich dieses Jahr alles geschafft habe, kann man kaum glauben.

7. Was für ein tolles Gefühl das ist kann niemand so nachempfinden, wie ich es fühle.

8. Ich freue mich auf die Gruppentherapie und dann steht noch einen Plan schreiben und mein WW Treffen an.

Seit dem 01. August ernähre ich mich vegetarisch. Ich fühle mich momentan noch gut damit. Ich habe das ja schon einmal eine Zeit lang gemacht doch da fühlte ich mich krank. Das soll jetzt anders werden und ich habe mich viel eingelesen, versuche mich gesünder zu ernähren und momentan funktioniert es richtig gut. Ich werde mir sogar das Weight Watchers Buch “Genussvoll Vegetarisch” kaufen um noch einige tolle Rezepte nachzukochen. Momentan kaufe ich mir ganz gerne Produkte aus Weizeneiweiß. Die schmecken ziemlich neutral und wenn ich diese nach meinem Geschmack würze, merkt man kaum, dass es kein Fleisch ist. Sehr wichtig für meine Tochter, die es ja ganz und gar nicht vegetarisch mag 😉

Diese Woche müsste ich mal wieder mehr sporteln. Ich war letzte Woche ziemlich faul. Habe aber trotzdem abgenommen, was mich natürlich freut. Aber faul sein bringt nichts. ich möchte ja auch, dass mein Körper sich formt und strafft. Habe eh ein bisschen Bammel vor einem Hautüberschuss und hoffe, dass das bei mir nicht passieren wird. Aber soooo weit bin ich ja noch nicht.

Nun wünsche ich Euch erst einmal einen tollen Start in die neue Woche und einen schönen Montag.

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.