Wäsche waschen…wie ich es liebe. Gut, dass ich in der heutigen Zeit lebe und dass dann eine Waschmaschine für mich erledigt. Ich als Haushaltsmuffel (ich bin nun wirklich keine geborene Hausfrau) wäre total aufgeschmissen. Heute muss man sich nur noch Gedanken um das passende Waschmittel und den Wunsch-Weichspüler machen. Sehr Vorteilhaft, wenn Ihr mich fragt. Allerdings mache ich mir gar nicht mehr so viele Gedanken um das Waschmittel, da ich einer Marke schon lange treu bin. Diese wird bei uns im Haus vertragen (egal ob Asthma, Neurodermitis etc) und natürlich bleibe ich ihr auch treu. Solange eben die Qualität stimmt und keine großen Änderungen kommen, die sich für uns evtl. negativ auswirken könnten. Das Waschmittel meiner Wahl ist Ariel. Nun gibt es das Ariel Flüssig mit der innovativen “Fleck-weg Kappe”, welches ich übe blogabout.it testen durfte. 

IMG_4642

 

Die grüne Kappe ist die “Fleck-weg Kappe”. Man füllt dort etwas flüssiges Ariel hinein und streicht mit der offenen und angerauten Seite über den Fleck. Etwas rubbeln (nur nicht zu fest, damit der Stoff keinen Schaden nimmt) und schon fertig. Alles ab in die Waschmaschine, Ariel wie gewohnt in die Dosierkappe einfüllen, ebenfalls in die Maschine rein und die Wäsche anstellen.

Ich hatte den ultimativen Test. Ketchupflecken auf meinem weißen Shirt. Die Flecken gingen zwar raus…aber ein leichter, gelblicher Schimmer blieb. Erst nach ungefähr 3 x waschen war auch der Schimmer weg. Meiner Meinung nach kann man  nicht wirklich von “Fleck-weg” reden. Dafür benötige ich dann doch einen richtigen Fleckenentferner.

Ariel wäscht meine normal verschmutze Wäsche wie immer sehr zuverlässig. Es duftet angenehm und ich bleibe auch bei Ariel. Nur um richtige Flecken zu entfernen benötigt es doch etwas mehr als ein flüssiges Waschmittel mit einer umgeänderten Dosierkappe. 😉

 

Eure Frozen



3 comments on “Ariel – Flüssiges Waschmittel mit der “Fleck-weg Kappe””

    • Hallo Vesna

      Lieben Dank, für Dein Feedback.

      Genau so sieht es aus. Ariel wird hier wirklich immer gekauft. Ich fand die Idee mit der Kappe echt gut aber es ist eben ein Waschmittel und kein Fleckenentferner. Auch wenn man es in die Wäsche einstreicht, entfernt es nur einen Teil der Flecken. Arile ist ein sehr gutes Waschmittel…ja. Aber Fleckenentferner ist es nicht wirklich 😉

      Liebe Grüße auch an Dich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.