Diese Woche ist der Dienstag der neue Montag. Zu kompliziert? Für mich auch denn ich bin hundemüde. Meine Tochter fährt heute mit der Klasse weg. Klassenfahrt bis Freitag. Ich hasse das aber gönne ihr die Zeit von ganzem Herzen. dafür hatten wir einen wunderschönen Samstag. Pfingsten ist bei uns immer Kirmes und dieses Jahr war das erste Jahr, an dem ich endlich mal wieder weggehen konnte. Wurde auch mal Zeit. Leider war ich etwas enttäuscht über die Kirmes. Es war erst gar nichts los. Dann war es eher wie auf einem Kindergeburtstag. Dann habe ich mich gefühlt, wie in einem Sandwich. Warum? 

Sandwich, weil die Besucher der Kirmes wie gesagt entweder zu jung waren oder später viel älter als wir. Wo ist unsere Generation abgeblieben? Okay…viele haben noch kleine Kinder. Meine ist ja mittlerweile so alt, dass wir gemeinsam weggehen können.

Natürlich habe ich sie laufen lassen, damit sie auch mit ihrem Freund und ihren Freunden Spaß haben kann. Bin zwar ne Glucke aber so schlimm bin ich dann auch nicht.

Zwischendurch kamen die Süßen aber zu uns. Meine Tochter, ihr Freund (mein Schwiegersöhnchen) und dessen Cousin.

Mal kleine Eindrücke:

 

IMG_5806

 

FullSizeRender (16)

 

IMG_5850

 

FullSizeRender (17)

 

FullSizeRender (18)

 

Wir hatten wirklich unseren Spaß. Es gab eine kostenlose “Bierdusche” weil die KJ auf nichts geachtet hat, was aber auch absolut normal ist. das war witzig. Die Jugend von heute ist allerdings sehr leise. Wenn ich überlege, wie laut wir damals waren und was wir für eine Stimmung gemacht haben…da kommen die Zwerge nicht mit 😉 Ich hatte eine gute Freundin dabei und es war irgendwie wie damals. Unsinn gequatscht, Spaß gehabt und die Zeit ist irgendwie verflogen.

Kurz nach zwölf waren wir wieder zuhause. Danach noch bisschen Tv zum runterkommen und dann ab ins Bett.

Der nächste Morgen war so… Naja… ich wollte eigentlich nur meine Ruhe. ich hatte Kopfschmerzen. Aber nicht vom Alkohol denn ich habe nur 2 Bier getrunken. Das waren die ganzen Eindrücke… Die Menschen, die Musik, der Spaß. Ich habe sowas schon ewig nicht mehr erlebt und es war toll.

IMG_5855

 

Dass der Kaffee Sonntag und Montag mein ständiger Begleiter war, muss ich Euch wohl nicht sagen. Ich war die letzten zwei Tage so kaputt, dass ich nur noch sagte: “Ich bin zu alt für den Scheiß” 😉

Gestern Abend bin ich ins Bett gefallen. Vor allem mit dem Gedanken daran, dass der Wecker heute wieder um 04.45 Uhr klingelt und mein Kind bis Freitag weg ist. Kein schöner Gedanke für eine Mama. Dementsprechend sah ich auch aus.

FullSizeRender (19)

 

Mir sagte mal ein Freund, dass ich viele verschiedenen Facetten hätte. Heute könnt Ihr einige davon sehen. Aber irgendwie bin ich froh drum denn sonst wäre ich ja nicht ich.

Heute ist der Alltag wieder da, Pfingsten vorbei und ich muss mich wieder am Riemen reißen 😉 Habe mein Training die letzten Tage etwas schleifen lassen. Das geht mal gar nicht. Also geht es heute Nachmittag wieder richtig los.

Von mir aus könnten wir schon wieder Freitag haben. Dann wüsste ich, dass alles gut gegangen ist und mein Kind wäre wieder bei mir. Aber…als Mama muss man lernen, los zu lassen. Egal, wie schwer es ist. Und jaaaaa – ich gönne ihr den Spaß.

Nächste Woche Montag hat meine Lütte Geburtstag. Sie wünscht sich eine Torte mit Fondant, Zuckerschrift und Kerzen. Ich brauche ein Rezept. Habt Ihr eins für mich und wo verdammt bekomme ich Fondant her? Ich möchte ihr schließlich den Wunsch erfüllen. 🙂 Mein Kind ist mein Leben – ich liebe sie über alles… Ich liebe meine Familie über alles. So soll es ja auch sein und nicht anders, oder?

Nun wünsche ich Euch einen tollen Start in die neue Woche. Wie gesagt – Ihr habt ein tolles Geburtstagstorten-Rezept für mich? Immer her damit. Entweder als Kommentar oder über mein Kontaktformular. Ich freue mich auf und über Eure Ideen.

 

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.