Wieder einmal erreichte mich eine tolle Überraschungsbox – Die Degustabox. Die Degustabox ist eine Box, auf die ich mich wirklich jeden Monat freue, da deren Inhalt immer wieder sehr neu für mich ist. Ja, es gibt eine Box, die neue Produkte beinhaltet. ich habe selten was dabei, was ich schon kannte und ich habe auch schon einiges nachgekauft, weil die Produkte einfach so lecker waren. Klar ist hin und wieder auch mal was dabei, was ich nicht gebrauchen kann. Aber das verschenke ich dann weiter. So freut sich jeder auf die tolle Box. Wenn der Postbote klingelt, fühle ich mich wie die Zalando Frauen aus der Werbung. Dann möchte ich auch sehr gerne anfangen zu schreien aber ich versuche doch mich zu beherrschen denn ich glaube, dass meine Nachbarn dann denken würde, dass ich total meschugge wäre und meinen Postboten würde ich in die Flucht treiben…der käme nie wieder. Somit würde ich nie wieder die Degustabox bekommen, was sehr sehr tragisch wäre. Also lassen wir das. 

Nun komme ich mal zu dem Inhalt der Oktober-Box

IMG_0348

 

1 x Bünting Tee Rose Feige für 2,49€

1 x Bihopar Citrusblütenhonig für 5,49€

1 x Feodora Budenzauber Taler Winter-Orange für 2,75€

1 x Maya Mate für 0,79€

1 x Look-o-Look Nostalgie Mix für 2,49€

1 x Jack Link´s Beef Jerky Teriyaki für 1,99€

1 x Kotanyi Kräuter Rustikana Würzmühle für 2,79€

3 x Em-eukal Kleine Momente für je 1,35€

 

Die Box hat diesen Monat einen Wert von 22,84€ und ich liebe sie. Okay… Beef Jerky hätte nicht sein müssen (ist aber nur meine Meinung, da ich kein Fleisch esse) aber sonst bin ich absolut begeistert. Der Honig ist so lecker – ein frisches, noch warmes Brötchen, etwas Butter drauf und dann den Honig dazu… Sehr lecker und er hat sogar eine wirklich besondere Note. Ich hätte mir den Honig vorher niemals bei dem Preis gekauft doch er schmeckt wirklich sehr lecker – den werde ich nachkaufen.

Feige Rose Tee…hört sich interessant an, ist er auch. Den Tee kann ich schlecht beschreiben. Den muss man selbst probiert haben. Kann ich an alle Teeliebhaber aber getrost weiterempfehlen.

Feodora Budenzauber Taler – die musste ich erst einmal vor mir selbst verstecken denn die treffen absolut meinen Geschmack. Davon erzähle ich nicht mehr denn sonst kauft Ihr die alle und ich bekomme keine mehr 😉

Der Nostalgie Mix von Look-o-Look hat mich zurück in meine Kindheit katapultiert. Zuckerketten, Zuckerarmbänder, Lutsch-Muscheln…ach ja…das waren Zeiten und hey – ich liebe das Zeug jetzt noch. Damals wie heute…

Maya Mate…Okay das war auch was, was nicht mein Ding ist und ich habe es verschenkt. Von daher kann ich nicht viel zu dem Erfrischungsgetränk schreiben.

Die Kräutermühle kann ich sehr gut gebrauchen. Ich koche gerne und würze nach meinem Geschmack. Gewürze, Kräuter etc kann ich somit nie genug haben.

Em-eukal… Die kleinen Momente kenne ich schon aus der brandnooz Box. Aber – zu dieser Jahreszeit passen die absolut perfekt. Vor allem stören sie nicht einmal in der Handtasche. Ich habe zwar keine Handtasche aber ich kann es trotzdem sagen, da die Beutelchen klein gehalten sind sowie die Bonbons selbst. Sehr erfischend und wohltuend.

Die Degustabox ist wieder einmal sehr gelungen und ich habe mich wahnsinnig über den Inhalt gefreut. Ich bin jetzt schon gespannt, wie die nächste sein wird.

 

Was haltet Ihr von der Degustabox? Würdet Ihr sie Euch auch gönnen oder habt Ihr die vielleicht sogar schon? Wie gefällt Euch der Inhalt dieser Box?

 

Eure Frozen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.