Momentan ist es wieder soweit. Zecken – überall Zecken. Wie schützen wir unsere lieben Vierbeiner vor diesen schrecklichen Tieren? Klar…es gibt viele chemische Spot-Ons für Hunde und Katzen, die die Zecken und andere Parasiten abwehren sollen aber muss es denn immer die Chemiekeule sein? Kokosöl hilft sehr gut aber damit reibt man das Fell ein und es bekommt somit einen leichten Fettfilm. Klar schadet dieser nicht und pflegt auch das Fell aber es muss doch auch noch andere Lösungen geben. Gut wäre etwas, was Happy zum Beispiel über Ihr Futter oder über das Trinkwasser aufnehmen kann. Wer Happy ist, wisst Ihr ja bestimmt noch, oder? Die hübsche Labradordame meiner Mum. Da Happy für uns alle ein Goldstück ist, schauen wir natürlich alle (besonders natürlich meine Mum), dass es ihr gut geht. Und Zecken müssen da nicht wirklich sein. (mehr …)