Schlagwort: Herbstblues

Herbst

Es duftet nach Herbst…

Ich liebe es, wenn ich die Jahreszeiten riechen kann. So ist es nun auch wieder. der Herbst steht vor der Türe. Ich kann ihn sehen, ich kann ihn fühlen und ich kann ihn riechen. Bei unseren Spaziergängen bemerke ich die Veränderungen der Natur. Die Felder sind abgeerntet, die Tiere kommen wieder vermehrt raus, die Erde verändert sich. Das Obst wird reif (Birnen, Pflaumen und Äpfel) und ich denke, dass wir ins 2-3 Wochen auch wieder sehen können, wie die Blätter

Weiterlesen

Montagsstarter #188 mal wieder am Dienstag

Leute ich sag Euch – Der November tut mir nicht gut. Depressionen sind wieder richtig heftig da, nun bahnt sich eine Erkältung an und Halsschmerzen sind mal wieder der Start. Die Motivation geht flöten und ich würde mich sehr gerne irgendwo verkriechen. Aber das geht nicht. Also – Augen zu und durch. Alles wird gut – die Zeit Zeit heilt Wunden – ich muss mir nur eben die Zeit nehmen und Geduld haben. Wie Ihr allerdings von mir kennt, ist

Weiterlesen

Montagsstarter #185

Juhu ich bin wieder da. Das Internet macht mich momentan etwas kirre. Naja es geht eigentlich nicht um das Internet selbst sondern um unsere DSL Leitung. Es muss da noch was dran getan werden und ich hoffe, dass ich dann wieder ganz normal und vor allem regelmäßig ohne Ausfälle schreiben kann. Das ist aber nicht mein reguläres Problem. Es wird Herbst. Der Winter folgt ebenso und ich spüre, wie meine Depressionen wieder stärker werden. Innere Unruhe, fehlender Antrieb und fehlende Motivation, schlechte

Weiterlesen