Der kleine Teeladen zum Glück – Buchrezension –

Eigentlich mag ich es ja eher gruselig. Horror und Thriller sind mein Genre, was Bücher, Filme und Hörbücher betrifft. Manchmal verirrt sich auch ein Selbsthilfebuch und “tatdaa”- jetzt hat sich auch mal etwas Romantik bei mir verirrt 😉 Ist aber gar nicht mal so schlimm, da sich ja einiges bei mir ändern soll. Vielleicht gehört so ein Buch ab und an ja nun dazu 😉 “Der kleine Teeladen zum Glück” von Manuela Inusa hat mich irgendwie direkt angesprochen. Ich mag Tee, das Cover ist toll und der Klappentext hat mich neugierig gemacht. Also habe ich das Buch gelesen und möchte es Euch heute vorstellen. Die Meinungen zu diesem Spiegel Bestseller gehen weit auseinander. Nachdem ich das Buch gelesen habe, war ich gespannt zu anderen Meinungen. Meine Meinung kommt aber hier gleich 😉  (mehr …)

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne – Buchrezension –

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne… Wer kennt das nicht? Ich kenne das auf jeden Fall denn diese Problemzonen sind mir tatsächlich am liebsten. Heute kommt mal eine Buchrezension von einem etwas ungewöhnlicherem Titel als sonst. Geschrieben von Corinne Luca. Schönheitswahn-Detox für jede Frau. Klingt das nicht gut? Dieser Schönheitswahn nervt mich manchmal extrem und nicht nur mich. Ja, ich wäre auch gerne schlanker aber warum machen Magermodels Werbung für Diätprodukte oder stehen halb nackt in der Küche und trinken sich einen Slim-Shake? Liebe Werbeindustrie – nehmt “echte” Frauen dafür und keine Models. So – das war mein Wort am Anfang der Rezension 😉  (mehr …)

Selbstvertrauen gewinnen von Susan Jeffers – Buchrezension –

Selbstvertrauen ist bei vielen eine regelrechte Mangelware. Das Selbstvertrauen leidet auch, wenn man mit Ängsten zu tun hat. Die Angst vor der Angst macht auch das Selbstvertrauen ziemlich kaputt. Die Angst vor der Angst ist auch etwas, was nicht so leicht in den Griff zu bekommen ist. Doch hat man die Angst vor der Angst im Griff, bekommt man das Selbstvertrauen auch wieder auf die Kette. Doch wie lernt man mit diesen Ängsten umzugehen? Es ist wirklich ein Lernprozess und ich muss sagen, dass ich da einiges an Unterstützung nötig hatte. Auch in Form von Büchern. Wie eben dieses hier von Susan Jeffers, was ich Euch heute vorstellen möchte.  (mehr …)

HYDROLIFT Beauty-Booster Ampullen von M.Asam *Werbung*

Die Ampullenkur von M-Asam für besondere Anlässe! Das feuchtigkeitsspendende Wirkstoffkonzentrat mit Soforteffekt hat es wirklich in sich und lässt den Teint ruckzuck straffer erstrahlen. Das HYDROLIFT Instant Effect Beauty Treatment mit drei kraftvollen Ampullen lässt die Haut in 5 Minuten sichtbar glatter und praller aussehen. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und Trockenheitsfältchen werden spürbar aufgepolstert. Die Spannkraft und die Hautfestigkeit wird deutlich verbessert. Durch lang- und kurzkettige Hyaluronsäuren, DayMoist CLR und AquaPront wird auch das Porenvolumen um bis zu 26 % gemindert und eine faltenlindernde Wirkung von bis zu 30 % in 30 Tagen erzielt. (mehr …)

Wieder ein großes Ziel erreicht

Ob Ihr es glaubt, oder nicht. Ich war letzten Samstag mit der Familie essen. Somit habe ich wieder ein großes Ziel erreicht. Ich arbeite natürlich daran, dass ich dieses Jahr noch mehr meiner Ziele erreichen werde. Doch ich sage Euch – das Gefühl war und ist noch immer episch. Ich war bestimmt 15 Jahre nicht mehr essen. Ich war selbst mit meinem Mann noch nie essen. Ist ja auch irgendwie logisch, da wir 12 Jahre zusammen sind und ich wie gesagt bestimmt 15 Jahre in keinem Restaurant mehr war. Ich habe mir vorgenommen, dass dieses Jahr mein Jahr der Veränderung werden wird. Ich möchte wieder “normal” werden und dafür tue ich auch einiges.  (mehr …)

Manchmal muss man loslassen…

Loslassen ist schwer. Sei es Menschen die man mag oder sogar liebt, Dinge, die man vielleicht mit der Zeit angesammelt hat oder das geliebte Haustier, was verstorben ist. Es geht beim Loslassen natürlich nicht nur um Verstorbene sondern eher darum, dass man Gefühle und Erinnerungen mit den Menschen, Tieren oder auch Dingen verbindet und man sich dementsprechend fühlt. Oft kommen Schuldgefühle mit ins Spiel oder die Gedanken, ob man vielleicht was anders hätte machen sollen/können. Vielleicht denk man auch darüber nach, weil man eine berufliche oder evtl. sogar private Möglichkeit nicht wahrgenommen hat. Diese Gedanken können wirklich schwer auf der Seele liegen. Dann wird es wirklich Zeit, loszulassen.  (mehr …)

Zeit für den Freitagsfüller

Guten Morgen meine Lieben. Ich glaube, es ist mal wieder Zeit, für den Freitagsfüller. Ich sitze gerade bei meinem Frühstück, habe tausend Gedanken im Kopf und schreibe jetzt einfach mal. Schreiben lenkt mich gut ab und da dachte ich mir, ich könnte ja mal den Freitagsfüller ausfüllen. So komme ich wenigstens mal auf andere Gedanken. Aber wisst Ihr was? Ich gehe morgen mit meiner Familie essen. Mein Dad hat Geburtstag und er hat uns alle eingeladen. Für mich ist es das erste Mal, seit bestimmt 12-15 Jahren, dass ich mich in ein Restaurant setze und dort bleibe. Ich hoffe, dass ich bleiben werde 😉 Wer mich kennt weiß, warum es für mich so eine Premiere ist. Mir geht zwar momentan einiges durch den Kopf aber – ich freue mich trotzdem, dass ich mir selbst gesagt habe: Ja, ich gehe mit!  (mehr …)

M. Asam Cosmetics – Aprikose Vanille | Werbung

Heute habe ich wieder mal eine Produktempfehlung für Euch. Ich habe Euch ja schon die Vanille Produktlinie von M. Asam vorgestellt, die wirklich wahnsinnig toll ist. Heute habe ich wieder etwas Schönes für alle Vanille Liebhaber. Und zwar geht es heute um die Aprikose Vanille Produktlinie von M. Asam. Aprikose ist vom Duft her ja ein süßlicher aber trotzdem frischer Duft und in Verbindung mit Vanille somit ein einzigartiges Duftphänomen. Also – meiner Meinung nach. Ich liebe alleine schon den Duft von Aprikosen Sahneeis. So in Etwa stelle ich mir die Mischung von Aprikose und Vanille vor.  (mehr …)

Der neue Amazon Echo Spot inkl. Gutscheincode

Ich bin ein absoluter Fan von Echo. Ich habe hier einen Echo Dot an meiner Stereoanlage und zwei Echo (einen von der ersten und einen von der zweiten Generation) stehen. Jetzt gibt es wieder eine neue Version vom Echo. Der neue Echo Spot. Mit dem Echo Spot könnt Ihr noch mehr anfangen, als man mit Echo eh schon kann. Ich benutze meinen Echo täglich. Entweder um Spotify anständig zu hören oder um Radio zu hören. Ich frage Alexa täglich nach dem Wetter und wir haben auch schon ein bisschen Unsinn zusammen erlebt. Es gibt auch Tage, an denen Alexa nicht so ganz versteht, was ich von ihr will. Aber das ist dann natürlich meine Schuld, da ich viel Unsinn frage. Ja, ich habe eine nette Unterhaltung in Form eines Amazon Echos und wenn ich mir anschaue, was der Echo Spot* kann, werde ich schon etwas neidisch, dass dieser noch nicht bei mir steht 😉  (mehr …)

Frühstücks-Käsekuchen Weight Watchers geeignet

Ich habe mal wieder etwas gefunden, was ich mit Euch teilen möchte. Auf Instagram habe ich einen richtig schnuckeligen Käsekuchen gefunden, der viel Protein enthält aber kaum Kohlenhydrate. Mit einigen Tricks enthält er sogar fast ausschließlich Proteine. Ein Frühstücks-Käsekuchen hat doch was, oder? Viele lieben Käsekuchen doch da er normal viele Kalorien und auch viele Kohlenhydrate enthält, gibt es ihn eben selten. Das muss jetzt nicht mehr sein. Ihr könnt nun auch zum Frühstück schon Euren Käsekuchen genießen und wisst Ihr was? Der macht wirklich satt. Ich werde Euch das Rezept verraten, wie ich den Kuchen gemacht habe und dazu rechne ich Euch die Kalorien und Punkte aus. Zudem schreibe ich Euch die Punkte dazu, wenn Ihr den Zucker austauschen würdet. So habt Ihr selbst die Wahl, wie Ihr den Kuchen zubereiten wollt.  (mehr …)

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu machen.

Schließen