Meine Tochter kam vor fast 16 Jahren zur Welt und ich erinnere mich jetzt noch daran, als wäre es erst gestern gewesen. Sie ist und bleibt auch ein Einzelkind aber ich finde es immer schön, wenn im Bekanntenkreis Babys zur Welt kommen. Gerne posten die stolzen Eltern das dann auch auf Facebook und Co. Hätte ich auch damals gemacht aber da gab es noch kein Facebook. Wenn ich sowas sehe, möchte ich natürlich auch zur Geburt des neuen Erdenbürgers gratulieren. Ich habe mir schon die ein oder andere Idee geholt, wie ich nett aber auch originell den Eltern gratulieren kann. 

Ein schöner Spruch und dazu ein tolles Bild. Genau das ist es, wie ich gerne zur Geburt des Kindes gratuliere. Dieses Bild habe ich gleich für Facebook verwendet (genutzt  von der Seite http://gleuckwunschzurgeburt.de)

baby

Ich finde schöne Bilder und Sprüche allgemein ansprechender, als wenn ich nur “Alles Gute” schreiben würde. Ich weiß…manche sehen das, registrieren es und gut ist. Doch bestimmte Dinge bleiben gespeichert. Vor allem, wenn man sich den Namen merkt und diesen in einem Gedicht mit einbaut. Oder zum Bild noch ein passendes Gedicht schreibt. Oder oder oder…da gibt es einige Möglichkeiten, zum Gratulieren.

Ich mag sowas ganz gerne. Egal zu welchem Anlass. Doch zur Geburt einen schönen Spruch, ein tolles Gedicht der ein süßes Bild hat einfach was.

Ich hätte mich darüber auch gefreut. Ich mag es ja heute noch, wenn man mir etwas schönes schickt. Ich finde das schöner und persönlicher, als ein einfaches “Alles Gute”. Klar ist es schon toll, wenn überhaupt an mich gedacht wird. Doch es ist eben ein bisschen persönlicher, wenn man noch etwas dazu schreibt und vielleicht ein Bild dazu postet. Persönlich ansprechen finde ich ganz wichtig. Wie eben nun bei der Geburt des Kindes. Die Eltern schreiben meist den Namen und die Uhrzeit etc. dazu. So kann ich als Bekannte den kleinen Erdenbürger schon mit seinem Namen begrüßen. Das ist etwas, was ich sehr schön finde.

Wir haben mit der Familienplanung abgeschlossen. Es ist manchmal zwar ziemlich süß, wenn man nochmal so ein kleines Wese in den Armen hält…aber wir sind froh, dass unsere Kinder soweit groß sind. Ich freue mich immer für die frisch gebackenen Eltern. Es ist eine schöne Zeit, wenn die Zwerge so klein sind. Zudem vergeht die Zeit so wahnsinnig schnell. Meine kleine Maus wird wie gesagt im Juni 16 Jahre alt… Sie war doch gestern noch ein Baby…

Wie macht Ihr das, wenn Bekannte von Euch Nachwuchs bekommen? Wie sehen Eure Glückwünsche auf Facebook und Co. aus?

Eure Frozen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.