Kategorie: Actifry

Fettarm kochen – Putenrouladen aus der Actifry 2in1

Da wir wieder Fleisch essen (okay – ich esse wieder Fleisch… meine Pappenheimer haben zwischendurch immer ihr Fleisch gegessen), gibt es bei uns auch wieder mehr Gerichte mit Fleisch. Es soll aber nicht zu viel werden und es sollte abwechslungsreich sein. Zudem mögen wir es nicht fett. Wir schneiden sogar Stellen weg, die uns zu fett sind, da wir das Problem haben, nicht auf Fett beißen zu können. Das erzeugt leider einen gewissen Würgereiz bei uns allen. Daher könnte ich auch niemals Wellfleisch oder Schweinebauch etc. essen. Alleine der Gedanke daran lässt mich erschaudern. Also haben wir uns nun an Rouladen gewagt. An Putenrouladen aus der Actifry 2in1, die wir auf dem Snacking Garkorb geföhnt haben. Es würde eigentlich heißen: “In dem Snacking Garkorb” – da dieser aber wirklich nicht gerade hoch oder groß ist, schreibe ich extra auf – Wie auch auf der Grillplatte 😉  (mehr …)

Fettarm kochen – Hähnchenflügel aus der Actifry

Wie haben ja schon ziemlich lange unsere Tefal Actifry 2in1. Bisher haben wir gebrannte Mandeln in der Actifry hergestellt, selbst Pommes gemacht (ja, mit frischen Kartoffeln), leckere Kartoffel-Ecken, einen Bienenstich, Bratkartoffeln uns vieles mehr. Mittlerweile versuche ich auch noch andere Dinge und habe mir dafür extra den passenden Snacking Garkorb bestellt. Wichtig ist, dass man auch darauf achtet, welchen Snacking Garkorb man benötigt denn es gibt schließlich auch verschiedene Geräte. Für die Tefal Actifry 2in1 wird der Snacking Garkorb XA7011 benötigt. Der Garkorb ist zwar etwas klein aber er reicht vollkommen aus. Wir sind 3 Personen und wenn wir für uns kochen, sind die Portionen absolut okay. Ich möchte Euch heute mal zeigen, wie wir Hähnchenflügel in der Tefal Actify 2in1 gemacht haben.  (mehr …)

Bienenstich aus der Tefal Actifry 2in1

Am Sonntag hatten mein Mann und ich unseren 12. Kennenlerntag. Wir sind somit nun 12 Jahre zusammen und jeder von uns beiden kann kaum glauben, dass wir es zusammen so lange schon miteinander ausgehalten haben und jeder mit jedem zurecht kommt. Wir sind uns aber sicher, dass da noch viele Jahre dazu kommen werden. Aber zur Feier des Tages wollte ich einen Kuchen backen. Ich meine – wenn man 12 Jahre zusammen ist, darf man auch mal sündigen in Form eines leckeren Kuchens. In einer Gruppe auf Facebook habe ich einen Bienenstich aus der Actifry gefunden. Der Kuchen ist sehr einfach zu machen und was soll ich sagen? Wir waren begeistert. Darum möchte ich Euch heute das Rezept verraten. Nein, es ist nicht von mir aber der Kuchen aus der Actifry ist so eine tolle Idee, die ich einfach teilen muss.  (mehr …)

Rezept – Gebrannte Mandeln selbstgemacht

Letztes Jahr haben wir uns eine Tefal Actifry 2in1 geleistet. Ich wollte eine Actifry haben, da viele aus der Weight Watchers Gruppe davon schwärmten. Mir war es im Grunde erst einmal egal, ob die 2 in 1 oder die normale. Doch als ich die 2 in 1 hier stehen hatte und wir die ersten Gerichte darin machten, war ich absolut stolz darauf, dass ich das Gerät mein Eigen nennen kann und darf. Der Preis war allerdings ganz schön abschreckend aber immerhin ist meine Acty noch um einiges günstiger als ein Thermomix, den ich mir wohl nie leisten kann. Vielleicht gewinne ich ja irgendwann mal einen denn das ist auch ein Traum-Küchengerät. Aber mein Ufo ist ein großer Schatz für mich geworden, den ich nicht mehr her geben mag. (mehr …)

Come to the Darkside - We have Cookies... ;-) Durch anklicken und durch die Nutzung dieser Seite, stimmst Du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Come to the Darkside - We love Cookies... ;-) Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis möglich zu geben.

Schließen